Schulanfang 2021: Solidaritätsaktion von Auchan Retail Luxembourg und SOS Villages d’Enfants Monde

fr en de

Ein Herz für gefährdete Kinder in Äthiopien.

<< Zurück
31/08/2021 |
  • Kick off Action Solidarité Auchan 2021 (c) SOSVEM

Auchan Retail Luxembourg, seit 2008 an der Seite von SOS Villages d'Enfants Monde engagiert, organisiert zum Schulanfang 2021 wieder eine große Solidaritätsaktion, die traditionell eine Welle der Großzügigkeit hervorruft. Der Erlös wird der gefährdeten Bevölkerung in Äthiopien zugute kommen.

Wie letztes Jahr schon werden die drei Auchan Supermärkte in Luxemburg (Kirchberg, Differdingen und Cloche d’Or) diese große Kampagne zusammen mit Partnergeschäften aus den drei dazugehörigen Einkaufszentren durchführen. Vom 1. bis 18. September laden sie ihre Kunden ein, ein Nothilfeprogramm mit Schwerpunkt auf  Kinderschutz und Ernährung in Äthiopien zu unterstützen - ein Land, in dem große Teile der Bevölkerung in extremer Armut leben und in mehreren Regionen Hungersnöte ausgebrochen sind. Die schrecklichen Konflikte, die zur Zeit in Äthiopien wüten, lassen die Zahl jener Menschen, die humanitäre Hilfe benötigen, noch weiter ansteigen.

Die Aktion

Wie gewohnt können die Kunden direkt an der Kasse spenden oder eines der drei solidarischen Produkte erwerben - dieses Jahr handelt es sich um Snacks  aus der Bio-Abteilung, von denen Auchan jeweils 1€ an SOS Villages d’Enfants Monde spenden wird. Die Kunden können ihre Spende auch in einer der extra für diesen Zweck in den Partnergeschäften aufgestellten SOS- Urnen abgeben, oder, als dritte Möglichkeit, einen QR Code benutzen. Um dieser Kampagne, die die Öffentlichkeit gleichzeitig für das Anliegen der Kinder sensibilisieren will,  mehr Sichtbarkeit zu verleihen, werden  die Kunden gebeten, ihre Solidarität durch das Posten eines symbolischen Herzens in den sozialen Netzwerken zu bekunden. SOS Villages  d’Enfants Monde wird dann auch wie jedes Jahr an den drei Samstagen der Aktion mit einem Informations- und Animationsstand vertreten sein: am 4.9 im Shopping Center Kirchberg, am 11.9 im Einkaufszentrum Opkorn und am 18.9 im Shopping Center Cloche d’Or.

Kick off

Sophie Glesener, die Direktorin von SOS Villages d’Enfants Monde, gab am 30. August zusammen mit Marc Gueuzurian, dem Direktor des Supermarktes Auchan in Kirchberg, den Startschuss für die Aktion 2021. “Diese Partnerschaft ermöglicht es uns, noch mehr armen Kindern weltweit zu helfen und ihnen eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Wir freuen uns besonders, im Rahmen unserer Mittel zu der Umsetzung des 2. Ziels der Nachhaltigen Entwicklung der Vereinten Nationen beitragen zu können: Den Hunger beenden, Ernährungssicherheit und eine bessere Ernährung erreichen, und dies zu einem Moment, in dem der Hunger in der Welt noch zunimmt”, betonten die beiden Partner dieser wichtigen Aktion, die den  gefährdetsten Kindern in Äthiopien gewidmet ist.

Weitere Informationen zu Kampagne und Terminen finden Sie auf www.sosve.lu

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

20221205 BIL NGO day2
06/12/2022

50.000€ de dons à la Journée des Associations de la BIL

Ce lundi 5 décembre, la BIL a fait un don de 50,000 euros à dix associations l...

BIL
Paul van der Blom -Director Commercial Development the Northern European region Luxaviation- source LXA
28/11/2022

Luxaviation Group accélère son développement sur le march...

Luxaviation, l’un des plus grands opérateurs d’avions privés et d’hélic...

Luxaviation
2022 naturëmwelt UBS Picture
28/11/2022

Une forêt UBS de plus pour le Luxembourg

Pour la deuxième année consécutive, UBS au Luxembourg s’associe à la fonda...

UBS
D85 5041hd
25/11/2022

Goodyear remporte un prix pour l'optimisation du processus d...

La Goodyear Tire & Rubber Company est le lauréat 2022 du Prix de l'innovation, ...

Goodyear
W11219423FIA

Lancement de Secretimmo App, l’unique application ouvrant ...

Quelques mois après le lancement de leur Estimateur de poche, Secretimmo digita...

Secretimmo
IMG Group
22/11/2022

Le Groupe CFL reçoit le Prix « Marquis de Villalobar » po...

Marc Wengler, Directeur Général du Groupe CFL, a reçu, pour le compte des CFL...

CFL multimodal

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos