HITEC Luxembourg kündigt die Einführung des Hitec Antenna Tracking Simulators (HATS) an

fr en de

Der HATS (HITEC Antenna Tracking Simulator) ist ein Simulator für die Bewegung von Bodenstationsantennen sowie die Nachführung von Satelliten im offenen und geschlossenen Regelkreis und ist voll kompatibel mit der ACU (Antenna Control Unit) von HITEC.

<< Zurück
  • Hitec - Antenna

Die Simulation des HF-Signals berücksichtigt den gesamten RF-Pfad vom Satelliten zum Tracking-Empfänger, um ein realistisches Tracking-Verhalten sowohl im Step-Track als auch im Monopulse Modus zu bieten. Sie umfasst eine ganze Reihe von Subsystemen, die die Flugbahnen der Satelliten und ihre Imperfektionen, die Entwicklung der HF-Signale (atmosphärische Dämpfung und Strahlenbeugung) auf dem Weg vom Satelliten zur Bodenstation, die Auswirkungen des Strahlendiagramms der Antenne und der Downlink-Ketten, das dynamische Verhalten des Servosystems und der Mechanik der Antenne, die mechanischen Unvollkommenheiten der Antennenstruktur sowie das Verhalten von Komponenten wie der SCU, der ACU und des Nachführempfängers simulieren. Neben der Bewertung der Nachführleistung der Antenne kann der Simulator auch als Testumgebung für die Verifizierung des Verhaltens bestehender oder neuer Funktionen in einer der Teilkomponenten verwendet werden, wie z. B. der Nachführalgorithmen in der ACU. Darüber hinaus kann er zu Ausbildungs- oder Schulungszwecken oder zur Demonstration, der dem Tracking-Konzept oder einem der Teilsysteme zugrunde liegenden Prinzipien eingesetzt werden.

Tom Mathes, Manager Electrical Engineering – Space & Satellite Systems, zeichnet die Geschichte des Simulators nach: "Seine Entwicklung begann als kleines Nebenprojekt und entstand aus der Notwendigkeit, die ACU-Funktionen, während der frühen ACU-Entwicklungsphasen intern testen zu können. Im Laufe der Jahre hat sich sein Funktionsumfang ständig erweitert, so dass er heute ein integraler Bestandteil der Motion-Control-Produktfamilie von HITEC Luxembourg ist. Es ist ein äußerst wertvolles und vielseitiges Werkzeug, das nicht nur Testzwecken dient, sondern auch der Erklärung und Veranschaulichung grundlegender Antennenbewegungs- und Satellitenverfolgungskonzepte sowie der Schulung von Mitarbeitern an der ACU."

HITEC Luxemburg hat auch das Label „Made in Luxembourg“ für den HATS erhalten.

Weitere technische Details sind auf hitec.lu zu finden.

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

NO-NAIL BOXES ISIBOX 66 3
01/02/2023

Les emballages responsables de NO-NAIL BOXES au LogiMat

Vous êtes à la recherche d’une solution d’emballage responsable ? Alors, ...

NO-NAIL BOXES
Luxexpo
20/01/2023

Collectionner, décorer ou investir

Antiques & Art Fair Luxembourg ouvrira ses portes du 27 au 30 janvier 2023 chez ...

LUXEXPO The Box
Photo 2 - SecSelS
18/01/2023

Nouvelle solution smart home de SecSelS publiée en open sou...

SecSelS – Secure Selfhosted Software s’est donné pour mission de faciliter...

SecSelS
V5 Top Employer Award
18/01/2023

Excellent working conditions in all divisions: Deutsche Post...

DHL Express and DHL Global Forwarding, Freight awarded Top Employer Global 2023....

DHL
RAIFFEISEN GEORGES HEINRICH
18/01/2023 Personnalités

Georges Heinrich entre au Comité de Direction de Banque Rai...

Le Comité de Direction de Banque Raiffeisen, première banque coopérative du p...

Raiffeisen
pvdk-large
18/01/2023 Personnalités

ING nomme Peter Vandekerckhove à la présidence du conseil ...

Peter Vandekerckhove a été nommé administrateur indépendant non exécutif et...

ING Luxembourg

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos