Spende von 1.400 Computern

fr en de

Um die soziale Inklusion und Kreislaufwirtschaft zu fördern, hat BGL BNP Paribas 1.400 ihrer gebrauchten PCs und Laptops an die beiden Vereine Digital Inclusion und Ecodair gespendet. Diese sind auf die Wiederaufbereitung von Hardware spezialisiert bzw. engagieren sich für die Wiedereingliederung durch Arbeit.

<< Zurück
24/03/2022 |
  • Photo Don 1400 ordinateurs

Mitarbeiter der Bank, die an der Initiative 1MillionHours2Help der BNP Paribas Gruppe mitwirken, reinigten die Geräte und löschten alle Daten. Anschließend werden die Computer von oder für Menschen in schwierigen Lebenssituationen wiederaufbereitet.

Und dann?

Die beiden gemeinnützigen Vereine schenken gebrauchten Computern ein zweites Leben. Damit helfen sie benachteiligten Menschen, durch Arbeit wieder Fuß zu fassen und Zugang zur digitalen Welt zu erhalten. Dies ist eine wesentliche Voraussetzung für die Teilhabe am wirtschaftlichen und sozialen Leben.

Der Vorsitzende von Digital Inclusion, Patrick de la Hamette, freute sich: „Diese Computer-Spende ist die größte, die Digital Inclusion jemals erhalten hat. Das ist eine großartige Chance. Angesichts der aktuellen Lage in der Ukraine und der großen Zahl von Flüchtlingen, die in Luxemburg ankommen, werden diese Computer dringender benötigt denn je.“

Isabelle Pélissié du Rausas, Geschäftsführerin von Ecodair, betonte: „Diese Spende unterstützt ganz konkret die Schaffung von dauerhaften Stellen für Menschen mit Behinderung und in der beruflichen Eingliederung, die bei uns arbeiten. Außerdem hilft sie uns bei unserem Engagement für eine Verringerung der digitalen Kluft. Wir von Ecodair sind fest überzeugt, dass sinnvolle Partnerschaften wie diese nötig sind, um zentrale Herausforderungen, wie die Kreislaufwirtschaft und die Inklusion von benachteiligten Gruppen oder von Menschen mit Behinderung in die Arbeitswelt, zu bewältigen.“

Soziale Inklusion und Kreislaufwirtschaft sind wesentliche Komponenten des nachhaltigen Finanzwesens und daher fest in der Strategie von BGL BNP Paribas verankert. Béatrice Belorgey, Vorsitzende des Executive Committee von BGL BNP Paribas, erläuterte: „Indem wir unseren Computern ein zweites Leben schenken, tragen wir zur digitalen Teilhabe von Menschen bei, denen wir damit in ihrem Alltag helfen, und begrenzen gleichzeitig die Auswirkungen auf die Umwelt.“

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

IMG 3428
09/04/2024 Personnalités

Un nouveau commercial interne pour LIFTEUROP

Maxime Llorens rejoint LIFTEUROP (Groupe ALIPA), le fabricant luxembourgeois d...

Lifteurop
bgl
04/04/2024

BGL BNP Paribas : Résultats consolidés au 31 décembre 202...

Performance solide grâce à la dynamique commerciale et la force du modèle div...

BGL BNP Paribas
20240328-1D1A5685
29/03/2024 Personnalités

Nouvelle direction générale chez Aral au Luxembourg

Bernard Roodenrijs, Vice President Mobility and Convenience Central Europe : "Je...

Aral
3
29/03/2024

Office Régional du Tourisme Région Mullerthal - Petite Sui...

L'assemblée générale de l'Office Régional du Tourisme Région Mullerthal - P...

Office Régional du Tourisme Région Mullerthal –
Wasilewski Didier 2024
28/03/2024 Personnalités

Didier Wasilewski rejoint la direction générale du groupe ...

Didier Wasilewski, Senior Executive d'artelis s.a. et directeur commercial de lo...

Artelis S.A.
Chris Allen - Group CEO Quintet Private Bank
28/03/2024

Le bénéfice net 2023 de Quintet s’élève à 46,9 millio...

Quintet Private Bank, opérant à travers l'Europe et le Royaume-Uni, a annoncé...

Quintet Private Bank

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos