APATEQ für umweltfreundliche Abfallbehandlung zertifiziert

fr en de

Das Clean-Tech-Unternehmen APATEQ wurde mit dem SuperDrecksKëscht® Label für umweltfreundliche Abfallbehandlung zertifiziert. 

<< Zurück
24/08/2020 |
  • APATEQ SuperDrecksKescht label (002)

APATEQ, Clean-Tech Unternehmen im Bereich der Wasser- und Abwasserbehandlung, gibt heute bekannt, mit dem SuperDrecksKëscht® Label zertifiziert worden zu sein. Das Label ist ein anerkanntes Qualitätsmerkmal für Unternehmen, die ihre Abfälle umweltfreundlich behandeln.

Unternehmen, die das SuperDrecksKëscht® Label beantragen werden von der SuperDrecksKëscht® Organisation bei der Umsetzung der ökologischen Abfallbehandlung und -entsorgung in ihrem Unternehmen unterstützt und geschult. Während eines Abschlussaudits wird ein besonderer Schwerpunkt auf die Vermeidung von Abfällen sowie auf die Vorbereitungsarbeiten für die Wiederverwendung, das Recycling, die Verwertung und die Entsorgung von Abfällen gelegt.

„APATEQ bietet Komplettlösungen für die Behandlung schwieriger Abwässer und steht somit eindeutig für Umweltschutz“, sagte Jannik Hagen, Qualitäts- und Zertifizierungsdirektor von APATEQ. „Wir sind dankbar für die wertvolle Unterstützung durch das Team von SuperDrecksKëscht® bei der weiteren Verbesserung unseres Abfallmanagementsystems. APATEQ strebt ein nachhaltiges Materialmanagement auf höchstem Qualitätsniveau an, wobei Umweltentlastung und die Erhöhung der Ressourceneffizienz im Vordergrund stehen. Industrieunternehmen, die auf diese Weise arbeiten und kommunizieren, senden wirtschaftliche Impulse, die zu einer ökologischen Neugestaltung unserer Gesellschaft beitragen.“

Das ISO 14024:2000 konforme Label wird vom Ministerium für Umwelt, Klima und nachhaltige Entwicklung vergeben, das von der Umweltbehörde, der Handwerkskammer und der Handelskammer vertreten wird. Die Initiative SuperDrecksKëscht® wurde von der Europäischen Kommission als „BestPractice“ Beispiel für Ressourcenmanagement und Klimaschutz ausgezeichnet.

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

Job Shadow Day ALIPA
16/04/2024

Le Groupe ALIPA accueille une étudiante dans le cadre du Jo...

ALIPA Group, spécialiste du levage et de l’emballage industriel, a accueilli ...

ALIPA Group
Bryan Crawford - Quintet

Quintet lance le premier d’une série de nouveaux fonds e...

La banque privée européenne lance un fonds d’actions américaines sous gesti...

Quintet Private Bank
IMG 3428
09/04/2024 Personnalités

Un nouveau commercial interne pour LIFTEUROP

Maxime Llorens rejoint LIFTEUROP (Groupe ALIPA), le fabricant luxembourgeois d...

Lifteurop
bgl
04/04/2024

BGL BNP Paribas : Résultats consolidés au 31 décembre 202...

Performance solide grâce à la dynamique commerciale et la force du modèle div...

BGL BNP Paribas
20240328-1D1A5685
29/03/2024 Personnalités

Nouvelle direction générale chez Aral au Luxembourg

Bernard Roodenrijs, Vice President Mobility and Convenience Central Europe : "Je...

Aral
3
29/03/2024

Office Régional du Tourisme Région Mullerthal - Petite Sui...

L'assemblée générale de l'Office Régional du Tourisme Région Mullerthal - P...

Office Régional du Tourisme Région Mullerthal –

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos