Corona-Pandemie: PM-International spendet 1 Million Euro für Hilfsprojekte

fr en de

Die PM-International AG engagiert sich mit einer Spendensumme von 1 Million Euro zur Bewältigung der Coronavirus-Pandemie. 

<< Zurück
04/05/2020 |

Die Geld- und Sachspenden im Rahmen der Initiative „PM hilft“ gingen an Hilfsprojekte in stark betroffenen Regionen rund um den internationalen Firmensitz des Unternehmens in Schengen, darunter Deutschland, Frankreich, Spanien und Italien.  
 
Unterstützung in der Großregion  In Luxemburg hat PM-International 1.000 Liter Desinfektionsmittel an die Logistikeinheit des Ministeriums für Gesundheit gespendet.  
 
Weiterhin unterstützt PM-International die Landesregierung des Saarlandes bei der Beschaffung von Schutzausrüstung und der Herrichtung von Versorgungszentren in den Landkreisen. Der Ministerpräsident des Saarlandes, Tobias Hans: „Im Namen der saarländischen Landesregierung möchte ich Familie Sorg aus Luxemburg herzlich für die großzügige Spende zur Bewältigung der Ausnahmesituation danken. Eine derart große Unterstützung über Landesgrenzen hinweg ist nicht selbstverständlich.“   
 
In Frankreich hat PM-International 55 Infusionspumpen an das Regional- und Universitätsklinikum Nancy (CHRU) gespendet. Sie tragen zur Schaffung zusätzlicher Kapazitäten auf der Intensivstation des Krankenhauses bei. Eine zweite Spende wurde für die Verpflegung des Krankenhauspersonales genutzt.   
 
Spanien: Zusammenarbeit mit World Vision und Ärzte der Welt Spanien zählt zu den Ländern, die am stärksten von der aktuellen Situation betroffen sind. Hier hat PM-International die COVID-19-Krisenhilfe der Hilfsorganisationen Ärzte der Welt und World Vision mit einer Spende für den Aufbau und Betrieb von zwei Hilfskrankenhäusern in Madrid unterstützt. 
 
Vicki Sorg, Charity-Botschafterin von PM-International: „In der aktuellen Lage ist Zusammenhalt alles. Weltweit leisten Menschen Außerordentliches, um anderen zu helfen und die gesundheitliche Versorgung zu sichern. Sie möchten wir mit unserer Spende unterstützen.“ 

Energieriegel für medizinisches Personal und Menschen in Not Zusätzlich hat das Unternehmen rund 20.000 Energieriegel aus seinem eigenen Sortiment gespendet. Unter anderem wurden diese an Gesundheitspersonal und Helfer in Frankreich sowie Einrichtungen zur Lebensmittelversorgung in Spanien geliefert. Für Vicki Sorg war dies eine Möglichkeit, unmittelbar zu helfen: „Ich freue mich, dass der Großteil unserer Spende bereits am Bestimmungsort angekommen ist. Darüber hinaus haben wir unseren kompletten Lagerbestand an Energieriegeln freigegeben.“  
 
Mit dem Charity-Programm PM We Care engagiert sich PM-International seit fast 20 Jahren für wohltätige Projekte. Als größter Unternehmenspate der Kinderhilfsorganisation World Vision unterstützt das Unternehmen 2.300 Patenkinder, ihre Familien und ganze Dorfgemeinschaften in mehr als 60 regionalen Entwicklungsprojekten weltweit, unter anderem in Indien, Peru und Kambodscha. 

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

Job Shadow Day ALIPA
16/04/2024

Le Groupe ALIPA accueille une étudiante dans le cadre du Jo...

ALIPA Group, spécialiste du levage et de l’emballage industriel, a accueilli ...

ALIPA Group
Bryan Crawford - Quintet

Quintet lance le premier d’une série de nouveaux fonds e...

La banque privée européenne lance un fonds d’actions américaines sous gesti...

Quintet Private Bank
IMG 3428
09/04/2024 Personnalités

Un nouveau commercial interne pour LIFTEUROP

Maxime Llorens rejoint LIFTEUROP (Groupe ALIPA), le fabricant luxembourgeois d...

Lifteurop
bgl
04/04/2024

BGL BNP Paribas : Résultats consolidés au 31 décembre 202...

Performance solide grâce à la dynamique commerciale et la force du modèle div...

BGL BNP Paribas
20240328-1D1A5685
29/03/2024 Personnalités

Nouvelle direction générale chez Aral au Luxembourg

Bernard Roodenrijs, Vice President Mobility and Convenience Central Europe : "Je...

Aral
3
29/03/2024

Office Régional du Tourisme Région Mullerthal - Petite Sui...

L'assemblée générale de l'Office Régional du Tourisme Région Mullerthal - P...

Office Régional du Tourisme Région Mullerthal –

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos