Drohne für den Transport medizinischer Proben in Luxemburg ausgeliefert

fr de

Erster offizieller Flug für Juli 2024 geplant.

<< Zurück
  • Griffin-05

Die Träger des Projektes GRIFFIN (Laboratoires Réunis, Luxembourg Air Ambulance S.A., POST Luxembourg und Santé Services), das das Ziel verfolgt, die Möglichkeit des Transports medizinischer Proben mit Drohnen im Großherzogtum auszuloten, gibt wichtige Etappenziele bekannt.

Die Luxembourg Air Ambulance S.A. (LAA), die ihre Expertise in der Luftfahrt einbringt und als Projektmanager fungiert, hat ihre Zertifizierung für den Betrieb von gewerblichen Drohnen erhalten. In diesem Zusammenhang haben Mitarbeiter der LAA kürzlich eine umfassende Schulung beim Hersteller der Drohne, der Firma RigiTech in der Schweiz, absolviert und ihre Befähigung als unabhängige BVLOS (Beyond Visual Line of Sight) Drohnenbetreiber erworben. Des Weiteren konnte die Studie, welche die Folgen und Risiken des Drohnenbetriebs evaluiert, in der Zwischenzeit abgeschlossen werden.

Die hochmoderne und leistungsfähige Drohne des Typs Eiger, die sich in ähnlichen Projekten weltweit bewährt hat, wurde im Mai 2024 an den Betreiber LAA ausgeliefert und im Rahmen eines Unboxing Events erstmals von den Projektpartnern vorgestellt.

Aktuell ist die Zertifizierung der Route, die für die Test- und Transportflüge der Drohne ausgewählt wurde, im Gange. Erste Testflüge mit der Eiger-Drohne sind für Juni 2024 geplant. Nach der Zertifizierung der Flugroute und dem Abschluss aller Tests soll der erste Transportflug im Juli 2024 stattfinden.

Die Partnerschaft mit dem Namen GRIFFIN wurde im Juli 2023 von Laboratoires Réunis, Luxembourg Air Ambulance S.A., POST Luxembourg und Santé Services gegründet. In diesem für das Großherzogtum bahnbrechenden und zukunftsweisenden Projekt untersuchen die vier beteiligten Parteien das Potenzial des Einsatzes von Drohnen für die Lieferung von medizinischen Proben. Das Ziel besteht darin, eine gründliche technische Machbarkeitsstudie durchzuführen, welche die Vorteile dieser zukunftsweisenden Transportmethode aufzeigt, und die gewonnen Erkenntnisse in praktische Anwendungen umzusetzen.

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

Jahresbericht Website Visual Header copy
13/06/2024

Drees & Sommer Ergebnis 2023: Entwicklung weiter positiv

Trotz eines schwierigen geopolitischen wie wirtschaftlichen Umfelds behielt die ...

Drees & Sommer
BGL Bâtiment
12/06/2024

Berenberg mandates BNP Paribas as its depositary bank and tr...

The Securities Services business of BNP Paribas, a leading global custodian with...

BGL BNP Paribas
Andre Reitenbach CEO at Gcore27
12/06/2024

Gcore Unveils Inference at the Edge – Bringing AI Applicat...

New AI solution enables fast, secure, and cost-effective deployment of pre-train...

GCore
bgl
04/06/2024

BNP Paribas sélectionné par Flossbach von Storch pour assu...

Le métier Securities Services de BNP Paribas a été mandaté par Flossbach von...

BGL BNP Paribas
FreeVector-UBS
03/06/2024

UBS completes merger of UBS AG and Credit Suisse AG

UBS Group AG announces today that it has completed the merger of UBS AG and Cred...

UBS Luxembourg
RAIFFEISEN Luxembourg Paralympic Committee Marc Schreiner Laurent Zahles
03/06/2024 Partenariat

Banque Raiffeisen devient Partenaire du Luxembourg Paralympi...

L’ASBL Luxembourg Paralympic Committee et Banque Raiffeisen sont heureux d’a...

Raiffeisen

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos