Müller Fresh Food Logistics wird Partner im European Food Network

fr de

Die niederländische DACHSER Tochter für Lebensmittellogistik, Müller Fresh Food Logistics, ist seit dem 1. Januar 2024 offizieller Partner im European Food Network (EFN). DACHSER hatte das Unternehmen Anfang 2023 übernommen und seither die Zusammenarbeit und Integration erfolgreich vorangetrieben. Mit Müller als starkem Partner in den Benelux-Staaten wird das europäische Distributions-Netzwerk für Lebensmittel entscheidend gestärkt.  

<< Zurück
23/01/2024 | Partenariat
  • DGI 005541 16x9 Bild Matthias Sienz

Das European Food Network ist ein europaweites Netzwerk von führenden Logistikunternehmen, das Stückgut-Transporte, vor allem für temperaturgeführte Lebensmittel, anbietet. „Die Partnerschaft von Müller Fresh Food Logistics im European Food Network ist ein weiterer Schritt in Richtung internationalem Wachstum mit Zuverlässigkeit und Qualität“, sagt Alexander Tonn, COO Road Logistics bei DACHSER. „Dadurch können wir unseren Kunden noch umfangreichere und effizientere Lösungen für die Lebensmittellogistik in den Benelux-Staaten und am Ende in ganz Europa anbieten.“ Mit dem Beitritt erhält Müller Fresh Food Logistics direkten Zugang zu einem leistungsfähigen Netzwerk an zuverlässigen Partnern in 34 europäischen Ländern. Über das European Food Network können gekühlte und ungekühlte Lebensmittelsendungen schnell, verlässlich und mit hoher Qualität auf dem Kontinent befördert und zugestellt werden.

Kompetenzen und Qualität verbinden

„Die Integration des niederländischen Food Logistikers Müller in die Business Line DACHSER Food Logistics verläuft rasch und reibungslos“, resümiert Alexander Tonn. „Die beiden Unternehmen verbinden nicht nur ihre gemeinsamen Werte als Familienunternehmen, sondern vor allem ihr hoher Anspruch in Sachen Zuverlässigkeit und Qualität“, ergänzt er.

Durch die intensive Integrationsarbeit in den letzten Monaten konnten DACHSER und Müller ihre Kompetenzen und Erfahrungen im Bereich der Lebensmittellogistik bündeln, die Prozesse und IT-Infrastruktur synchronisieren und damit ihren Kunden Services rund um den Transport und die Lagerung von Lebensmitteln zur Verfügung stellen. Vor allem wurde in gemeinsame IT-Systeme und ökologische Konzepte investiert sowie neue Immobilien und Lager in Betrieb genommen. „Müller gehört seit vielen Jahren zu den Marktführern für Lebensmittellogistik in den Niederlanden“, sagt Jan-Peter Müller, Geschäftsführer von Müller Fresh Food Logistics. „Mit der Eingliederung in DACHSER Food Logistics sind wir zum europäischen Player geworden und haben insgesamt einen großen Professionalisierungssprung gemacht“, fügt Müller hinzu.

DACHSER Präsenz in den Niederlanden verstärkt

Mit Müller hat sich DACHSER eines der führenden Netzwerke für Lebensmitteldistribution in den Niederlanden mit Hauptsitz in Holten gesichert. Der Zusammenschluss bietet dem deutschen Logistiker nicht nur einen neuen Fuhrpark und ein flächendeckendes Distributionsnetz, sondern auch einen direkten und zuverlässigen Marktzugang in die Niederlande, der die gesamte Bandbreite der Lebensmittellogistik abdeckt. Auch das Tiefkühlgeschäft von Müller Fresh Food Logistics eröffnet DACHSER eine interessante neue Marktperspektive. „Gemeinsam mit Müller Fresh Food Logistics konnten wir unsere Geschäftsaktivitäten auf dem wichtigen niederländischen Food-Markt im letzten Jahr deutlich ausbauen und die Distributionskapazitäten erhöhen“, fasst Alexander Tonn die erfolgreiche Geschäftsentwicklung im Jahr 2023 zusammen.

DACHSER ist in den Niederlanden bereits seit 1975 mit einer eigenen Landesorganisation vertreten, die in den Business Lines European Logistics (Transport und Lagerung von Industriegütern) sowie Air & Sea Logistics (Luft- und Seefracht) am Markt aktiv ist. Mit Müller stieg der Footprint von DACHSER in den Niederlanden auf 10 Standorte mit 1.300 Mitarbeitenden.

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

Job Shadow Day ALIPA
16/04/2024

Le Groupe ALIPA accueille une étudiante dans le cadre du Jo...

ALIPA Group, spécialiste du levage et de l’emballage industriel, a accueilli ...

ALIPA Group
Bryan Crawford - Quintet

Quintet lance le premier d’une série de nouveaux fonds e...

La banque privée européenne lance un fonds d’actions américaines sous gesti...

Quintet Private Bank
IMG 3428
09/04/2024 Personnalités

Un nouveau commercial interne pour LIFTEUROP

Maxime Llorens rejoint LIFTEUROP (Groupe ALIPA), le fabricant luxembourgeois d...

Lifteurop
bgl
04/04/2024

BGL BNP Paribas : Résultats consolidés au 31 décembre 202...

Performance solide grâce à la dynamique commerciale et la force du modèle div...

BGL BNP Paribas
20240328-1D1A5685
29/03/2024 Personnalités

Nouvelle direction générale chez Aral au Luxembourg

Bernard Roodenrijs, Vice President Mobility and Convenience Central Europe : "Je...

Aral
3
29/03/2024

Office Régional du Tourisme Région Mullerthal - Petite Sui...

L'assemblée générale de l'Office Régional du Tourisme Région Mullerthal - P...

Office Régional du Tourisme Région Mullerthal –

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos