Neue Smart Home-Lösung von SecSelS als Open-Source veröffentlicht: Digitales „Monitoring“ als Rettung bei steigenden Energiepreisen!

fr en de

SecSelS – Secure Selfhosted Software hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Alltagsleben seiner Kunden, mit Hilfe von modernsten Technologien, zu vereinfachen. Angesichts der aktuellen Energiekrise hat sich das Unternehmen mit der Frage beschäftigt, wie der Einzelverbraucher seinen Energieverbrauch besser im Auge behalten und somit reduzieren kann. Herausgekommen ist eine intelligente Smart-Home-Lösung, die zudem die erste Luxemburger „Open-Source“-Anwendung ist, welche allen Interessierten gratis zur Verfügung steht. Dies bedeutet, dass SecSelS sich dazu entschieden hat, die gesamte Hardwareentwicklung offenzulegen, damit auch andere Firmen sowie Privatleute die Möglichkeit haben, sie zu nutzen und in ihren Alltag zu integrieren!

<< Zurück
18/01/2023 |
  • Photo 2 - SecSelS

    Les clients de SecSelS apprécient l'installation du board dans leur restaurant.

Eine absolute Novität in Luxemburg: SecSelS hat bereits die kompletten Baupläne seiner brandneuen Smart-Home-Anwendung auf seinem GitHub-Account veröffentlicht. Entwickelt wurde die Hardware des Gerätes unter einer Lizenz, die, bei Namensnennung, auch eine kommerzielle Nutzung erlaubt. Der für die Nutzung des Gerätes erforderliche Quellcode ist bereits auf dem Account verfügbar. Durch dieses sogenannte Open-Source-Prinzip können Hard- und Software sowohl von Privatpersonen, aber auch von Mitbewerbern weiterentwickelt und verbessert werden. „Gemeinsam will SecSelS mit seiner Entscheidung die Entwicklung offen zu legen, helfen die Energiekrise smart zu überwinden, und für die Zukunft ein nachhaltiges Leben für alle Luxemburger und weltweit zu ermöglichen“, so Bernhard Franco, CEO und Gründer des Unternehmens.

Obwohl in Luxemburg schon die Mehrzahl der Stromzähler dafür angelegt sind die Daten digital auszulesen, gibt es zurzeit noch keine nutzerorientierten Lösungen, die es ermöglichen, die Daten ins Netzwerk, an Smart-Home-Technologien oder an Firmen zu schicken, um sie zu dort zu verarbeiten und auszuwerten. Und im Fall, dass der Nutzer einen hohen Verbrauch feststellt, aber selbst nicht vor Ort ist, ist es ihm unmöglich, entsprechende Gegenmaßnahmen einzuleiten. Deshalb hat SecSelS ein System entwickelt, das im Bedarfsfall autonom handeln kann. Dazu müssten die Stromzähler mit Smart-Home- oder Smart-Building-Geräten verbunden werden können.

Das Smart-Home-Energie „Monitoring“ von SecSelS

Die Lösung von SecSelS erlaubt es, anhand „SecSi-Energy“-Monitoren ein ganzes Haus, eine Wohnung, oder sogar einen ganzen Bürokomplex zu steuern und den jeweiligen Energieverbrauch nachzuverfolgen. Angezeigt wird dabei nicht nur der allgemeine Verbrauch des ganzen Gebäudes, sondern, bei vollem Ausbau, auch der aller einzelnen Geräte und sogar die erzeugte Energie (wie z.B. durch Solarpanel). Das „SecSi“ Smart Home-System kann über jedes internetfähige Gerät, das über eine digitale Anzeige verfügt (Handy, Computer, Tablet) gesteuert und kontrolliert werden.

Eine kostengünstige Lösung zur Energieeinsparung

Um die Installation zu erleichtern und kostenfreundlicher zu gestalten, hat SecSelS eine Methode ausgearbeitet, die es erlaubt, ein ganzes Haus zu einem Zehntel der Kosten von herkömmlichen Smart-Home-Systemen zu automatisieren. Da keinerlei zusätzliche Kabel verlegt werden müssen, ist es mit SecSelS problemlos möglich, auch ältere Häuser zu automatisieren. Das neue Board kann bequem und problemlos auf shop.secsels.com bestellt werden und wird – bei Bedarf – von SecSelS installiert.

Maßgeschneiderte „all-in-one“-Lösungen für den digitalen Bedarf

SecSelS versteht sich als vielseitig kompetente „Full-Service-Company“, die sich auf Digitalisierung, Fairness und Nachhaltigkeit fokussiert. Sie bietet ihren Kunden eine Vielfalt von Dienstleistungen an, wie z. B. allgemeine Beratung und Hilfe bei Fragen zu Innovationen, Kosteneffizienz und Zeitmanagement. Darüber hinaus kümmert sich SecSelS um Netzwerkinstallationen neuerer und älterer Bauart und bietet gemeinsam mit seinen Partnern auch Smart Home-kompatible Alarmanlagen und Rauchmelder (inklusive Programmierung und Einbau) an.

Unternehmen, die digital up-to-date bleiben wollen, können von SecSelS unterstützt werden mit Businessberatungen, der Erstellung eines Firmenlogos sowie praktischer Beratung hinsichtlich Digitalisierung, automatischen Rechnungssystemen, Online-Shops, „point of sales“, Lagerverwaltungssoftware und vielem mehr. SecSelS hat sich dazu entschieden, die gesamten Baupläne des „SecSi-Energy-Monitors“ auf seinem GitHub-Account zu veröffentlichen. Der Quellcode zur Nutzung des Boards, sowie sämtliche Baupläne sind bereits über diesen Link verfügbar: https://github.com/SecSelS/SecSi-Energy-Monitor 

Weitere Informationen unter secsels.com

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

Quintet - 1949-2024
23/05/2024

Quintet fête ses 75 ans au Luxembourg !

Quintet Private Bank, établie à Luxembourg et opérant à travers l'Europe et ...

Quintet Private Bank
20240521 New Gov BIL
22/05/2024 Personnalités

Changements à la tête de la BIL : Marcel Leyers nommé Pr...

Le Conseil d’administration de la Banque Internationale à Luxembourg (BIL) a ...

BIL
Twiliner rendering 3
22/05/2024

Une nouvelle définition du voyage en bus de nuit - emile we...

Axé sur la durabilité, la qualité et la sécurité – emile weber souhaite t...

Emile Weber
TheLoupe

Un nouveau slogan à propos du Luxembourg pour soutenir les ...

Pour soutenir le talk-show « Expat Stories » sur Radio Ara, produit par des b...

The Loupe
solarpanels-testtrack-3
17/05/2024

Goodyear et Enovos inaugurent une nouvelle centrale solaire ...

En continuité avec son engagement pour réduire les émissions de CO2, The Good...

Goodyear
ista Luxembourg x CLF multimodal
17/05/2024

Le développement durable au premier plan : ista Luxembourg ...

- ista Luxembourg S.à r.l. et CFL multimodal SA, à travers sa filiale CFL log...

CFL multimodal

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos