Exzellente Arbeitsbedingungen in allen Unternehmensbereichen: Deutsche Post DHL Group erstmals konzernweit als Top Employer in Europa ausgezeichnet

en de

DHL Express und DHL Global Forwarding, Freight als Top Employer Global 2023 ausgezeichnet.

<< Zurück
18/01/2023 |
  • V5 Top Employer Award

Deutsche Post DHL Group bietet den rund 590.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch 2023 attraktive Arbeitsbedingungen – das bestätigen die aktuellen Zertifizierungen durch das Top Employers Institute. Insgesamt 125 Landesgesellschaften in 70 Ländern wurden als Top Employer zertifiziert. Zum ersten Mal erhielt der Konzern Deutsche Post DHL Group insgesamt die Auszeichnung Top Employer in Europa. Die Unternehmensbereiche DHL Express und DHL Global Forwarding, Freight erhielten wie im Vorjahr sogar die Auszeichnung Top Employer Global und zählen damit zu den besten Arbeitgebern der Welt.

Bei seiner konzernweiten Bewertung hob das Top Employers Institute unter anderem den außerordentlich hohen Stellenwert hervor, den Ethik und Integrität sowie die Geschäftsstrategie in allen Unternehmensbereichen genießen. Zudem zeichne sich DPDHL Group dadurch aus, dass Ziele und Werte klar definiert seien und den Mitarbeitenden gut vermittelt würden. Hervorgehoben werden auch die Fortschritte des Unternehmens in den Bereichen Führung und Mitarbeiterentwicklung sowie der Fokus des Unternehmens auf Nachhaltigkeit. Besonders positiv wurde außerdem der zunehmende Einsatz von Technologie bewertet. Dabei bezog sich das Top Employers Institute explizit auf die Mitarbeiter-App Smart Connect: Sie ist Teil des Smart Workspace, einer integrierten digitalen, mobilen Plattform, die 2022 eingeführt wurde, und die es Mitarbeiter:innen aller Unternehmensbereiche und aus allen Ländern ermöglicht, miteinander zu kommunizieren, Informationen abzurufen und digitale Weiterbildungsangebote zu nutzen – egal ob sie im operativen Bereich arbeiten oder im Büro, ob als Paketzusteller:in, Manager:in oder Mechaniker:in.

Auch die einzelnen Unternehmensbereiche konnten bei der Zertifizierung erneut überzeugen. DHL Express erreichte die höchste Bewertung aller fünf Unternehmensbereiche und zugleich die größte Steigerung im Vergleich zum Vorjahr. Besondere Anerkennung erhielt DHL Express für ein Pilotprojekt, bei dem es darum geht, die Wünsche, Ideen und Bedürfnisse der Mitarbeiter:innen während der unterschiedlichen Stationen ihrer Karriere im Unternehmen aufzunehmen. Auch den Einsatz einer umfassenden Change-Management-Methodik im operativen Geschäft hob das Institut besonders hervor. Bei DHL Global Forwarding, Freight (DGFF) gab es unter anderem besondere Anerkennung dafür, dass Nachhaltigkeit 2022 als wichtiger Leistungsindikator eingeführt wurde. 2023 wird dieser Prozess vollständig abgeschlossen sein. Zudem überzeugte DGFF mit dem Pilotprojekt einer Online-Mentoring-Plattform. Bei der Zertifizierung des Unternehmensbereichs DHL Supply Chain wurde unter anderem die Einführung einer neuen App hervorgehoben, die das Wohlbefinden der Mitarbeiter:innen verbessern soll.

„Die Zertifizierung als Top Employer hat für uns einen äußerst hohen Stellenwert“, sagt Thomas Ogilvie, Konzernpersonalvorstand der Deutsche Post DHL Group. „In unserem Geschäft sind es die Menschen, die den Unterschied machen. Nur dank unserer engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können wir unseren Qualitätsanspruch erfüllen. Die externe Zertifizierung bestätigt uns darin, dass wir etwa mit unseren Instrumenten zur Personalführung und Mitarbeitermotivation auf dem richtigen Weg sind. Darüber hinaus ist sie ein gutes Aushängeschild, um potenzielle neue Mitarbeitende zu gewinnen – nicht nur, aber gerade in Zeiten des Arbeits- und Fachkräftemangels.“

Deutsche Post DHL Group ist mit rund 590.000 Beschäftigten einer der größten Arbeitgeber der Welt. In fünf Unternehmensbereichen und 220 Ländern und Territorien der Welt arbeiten Menschen in mehr als 1.000 unterschiedlichen Berufen. Im Rahmen der internen Weiterbildungsinitiative „Certified“ werden sie durch Führungskräfte in Schulungen zu „zertifizierten Spezialisten“ in ihren jeweiligen Aufgabenbereichen qualifiziert. Zudem verfügt Deutsche Post DHL Group mit der Employee Opinion Survey, einer jährlichen Mitarbeiter:innenbefragung, über ein wichtiges Instrument, um die Zufriedenheit der Beschäftigten zu ermitteln und Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren.

Das Top Employers Institute mit Sitz in Amsterdam begutachtet seit über 30 Jahren die Leistungen von Unternehmen als Arbeitgeber. Im Rahmen der Zertifizierung werden Unternehmen in 20 Kategorien bewertet. Bereits seit 2011 wird Deutsche Post DHL Group durch das Top Employers Institute extern zertifiziert.

Ergänzend zu dieser Zertifizierung erhielten einzelne Unternehmensbereiche von Deutsche Post DHL Group schon 2022 weitere Auszeichnungen für ihre Qualität als Arbeitgeber. DHL Express erreichte zum zweiten Mal in Folge Platz eins auf der weltweiten Liste des „Great Place to Work“-Rankings, das in Zusammenarbeit mit dem Fortune Magazine veröffentlicht wird. Für das Ranking wurden Beschäftigte aus mehr als 12.000 Unternehmen weltweit befragt. Auch im europäischen Ranking von Great Place to Work und The Economist Group konnte sich DHL Express an die Spitze setzen und wurde damit erneut bester Arbeitgeber Europas. Der Unternehmensbereich DHL Global Forwarding, Freight gewann 2022 bei den „Stevie Awards for Great Employers“ insgesamt sieben Stevie Awards, davon zwei in Gold in den Kategorien „Führungskräfteentwicklung für Frauen“ und „Belohnungs- & Anerkennungsstrategie“.

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

LAR - Mission hélitreuillage - 24.06.2024 pic1
24/06/2024

Hélicoptère de LAR requis à la suite d’un incendie dans...

Ce lundi 24 juin, en début d'après-midi, un incendie s'est déclaré dans les ...

Luxembourg Air Rescue
Daniele Antonucci - Chief Investment Officer Quintet
20/06/2024

Maintenir le cap : Quintet dévoile ses perspectives d'inves...

À l’approche d’élections majeures qui pourraient remodeler le paysage poli...

Quintet
image00029 copy

Uber et WEBTAXI : premier voyage à partir d'aujourd'hui 18 ...

Un mois et demi après l'annonce du partenariat entre WEBTAXI et Uber au Luxembo...

Emile Weber
Bild 2 - Andreas Feichtinger
18/06/2024

EcoVadis Gold rating for Plansee, Silver for CERATIZIT

Certification awarded for global corporate sustainability measures.

CERATIZIT
UBS202301170050 (002)
18/06/2024

UBS introduit un cadre pour évaluer et pour saisir l'opport...

La nouvelle étude du Chief Investment Office (CIO) d'UBS Global Wealth Manageme...

UBS Luxembourg
GGRPartners

Matthias Gerstlauer, Hendrik Geleyte et Nicolas Rasson lance...

Matthias Gerstlauer, Hendrik Geleyte et Nicolas Rasson fondent GGR&Partners, sp...

GGR & Partners

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos