Arval Luxembourg pflanzt mit Reforest’Action in Luxemburg 10.000 Bäume

fr en de

Arval Luxembourg, führender Akteur am Markt für operatives Leasing von Firmenfahrzeugen in Luxemburg, verstärkt sein Engagement im Bereich der gesellschaftlichen und ökologischen Verantwortung (Corporate Social Responsibility, CSR) durch die Unterstützung des Sozialunternehmens Reforest’Action, das in erster Linie das Ziel verfolgt, auf die Bedeutung der Wälder aufmerksam zu machen und diese zu schützen.

<< Zurück
11/11/2020 |
  • Gerry Wagner

    Gerry Wagner, General Manager, Arval Luxembourg

In diesem Zusammenhang verpflichtet sich Arval, in Luxemburg 10.000 Bäume während der Pflanzsaison 2020-2021 zu pflanzen.

Zahlreiche Wälder in Luxemburg sind infolge des Klimawandels oder aufgrund von Krankheiten und Insektenbefall geschädigt. Baumpflanzungen sind daher unverzichtbar und auf lokaler Ebene mit zahlreichen Vorteilen verbunden: Speicherung von CO2 durch die Bäume und den Waldboden, Unterschlupfmöglichkeiten für den Erhalt der biologischen Vielfalt, Freisetzung von Sauerstoff durch Fotosynthese sowie die Schaffung von Arbeitsplätzen vor Ort durch die Pflanzung und Pflege der Bäume bis zum Ende der Wachstumsphase.

Reforest’Action sucht derzeit geeignete Parzellen für die Pflanzung der Bäume und wählt hierfür forstwirtschaftliche Projekte anhand eines klaren Anforderungsprofils aus, bei dem die Auswahl verschiedener und an das lokale Ökosystem angepasster Baumarten im Vordergrund steht.

Diese Aktion steht symbolisch für die Marke von 10.000 Straßenfahrzeugen, die Arval Luxembourg im 2. Halbjahr 2020 erreicht hat. Dank einer Strategie, die konsequent auf kontinuierliche Servicequalität und Kundenzufriedenheit ausgerichtet ist, konnte die Flotte von Arval Luxembourg innerhalb von fast 4 Jahren verdoppelt werden. Mit Überschreitung dieser Marke stärkt Arval seine Position als führender Akteur am Markt für operatives Leasing in Luxemburg.

Gerry Wagner, General Manager von Arval Luxembourg, betont: „Sei es durch konkrete Maßnahmen für die Energiewende oder im Bereich der grünen Mobilität: Wir müssen dafür sorgen, dass unser Handeln eine positive Wirkung hat. Die Pflanzung von 10.000 Bäumen stärkt unsere Verbundenheit mit Luxemburg und spiegelt konkret unser großes Engagement im Bereich der gesellschaftlichen und ökologischen Verantwortung wider. Diese Aktion symbolisiert darüber hinaus die beständige Beziehung zu all unseren Kunden und das Vertrauen, das sie uns schenken. Beides steht auf festem Grund ... wie die Bäume, die gepflanzt werden!“

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

Luxexpo
20/01/2023

Collectionner, décorer ou investir

Antiques & Art Fair Luxembourg ouvrira ses portes du 27 au 30 janvier 2023 chez ...

LUXEXPO The Box
Photo 2 - SecSelS
18/01/2023

Nouvelle solution smart home de SecSelS publiée en open sou...

SecSelS – Secure Selfhosted Software s’est donné pour mission de faciliter...

SecSelS
V5 Top Employer Award
18/01/2023

Excellent working conditions in all divisions: Deutsche Post...

DHL Express and DHL Global Forwarding, Freight awarded Top Employer Global 2023....

DHL
RAIFFEISEN GEORGES HEINRICH
18/01/2023 Personnalités

Georges Heinrich entre au Comité de Direction de Banque Rai...

Le Comité de Direction de Banque Raiffeisen, première banque coopérative du p...

Raiffeisen
pvdk-large
18/01/2023 Personnalités

ING nomme Peter Vandekerckhove à la présidence du conseil ...

Peter Vandekerckhove a été nommé administrateur indépendant non exécutif et...

ING Luxembourg
GBA battery passport code
18/01/2023

WEF Davos 2023: Eurasian Resources Group a collaboré avec l...

La Global Battery Alliance ("GBA"), la plus grande organisation mondiale multipa...

Eurasian Resources Group

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos