Luxemburgischer Graphen-Nanoröhrenhersteller OCSiAl expandiert nach China Neuer technischer Support-Center in Shanghai

fr en de

OCSiAl, der weltweit größte Hersteller von Graphen-Nanoröhrchen mit Sitz in Luxemburg freut sich, die Eröffnung seines zweiten technischen Support-Centers in Shanghai (China) bekannt zu geben. Dies ist ein weiterer Schritt zum Ausbau der globalen Aktivitäten und wird zu weiteren Verbesserungen der technischen Unterstützung für die asiatischen Kunden und zur Entwicklung innovativer Produkte wie einem Nanoröhrenkonzentrat für leichte Sportgeräte wie Fahrradfelgen und -rahmen, Helme, Baseballschläger sowie Hockey- und Tennisschläger führen

<< Zurück
19/12/2019 | Inauguration
  • Opening OCSiAl TUBALL Center Shanghai

Das neue TUBALL CENTER Shanghai ist ein Beweis für die Wachstumsstrategie des Unternehmens. OCSiAl baut seine Produktionskapazität zügig aus und plant, 2023 in Differdange (Luxemburg), den ersten Strang der weltweit größten Graphen-Nanoröhrchen-Syntheseanlage und eines Zentrums für angewandte Nanotechnologie in Betrieb zu nehmen. Das Projekt wird bis zu 200 Arbeitsplätze für hoch qualifizierte Wissenschaftler und Ingenieure schaffen.

Das neue chinesische TUBALL CENTER verfügt über 12 Labors für die Entwicklung von Nanoröhrentechnologien in Batterien, Kunststoffen, Beschichtungen, Verbundwerkstoffen und Elastomeren sowie für eine strenge Produktqualitätskontrolle. Die 150 einzigartigen Anlageeinheiten wurden entwickelt um OCSiAl zu helfen, seinen lokalen Kunden schneller gerecht zu werden, individuelle technische Unterstützung zu bieten und maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln.

An der Eröffnungsfeier im Dezember nahmen fast 200 Experten aus verschiedenen Branchen teil die TUBALL-Nanoröhrchen verwenden oder testen, darunter CATL, BYK Additives, Daikin Industries, Elkem Silicones, Kusumoto Chemicals und Lishen.

"Der Start des TUBALL CENTER Shanghai zeigt, dass die Aktionäre von OCSiAl volles Vertrauen in den chinesischen Markt haben", sagte Dechun Fu, Managing Director, BYK Greater China. "OCSiAl-Produkte können unseren Kunden einen unermesslichen Mehrwert bieten. In vielen kritischen Anwendungsbereichen hat BYK bereits eng mit OCSiAl zusammengearbeitet und eine Reihe erfolgreicher Ergebnisse erzielt. Wir hoffen, dass wir die Zusammenarbeit fortsetzen können, um ein breiteres Spektrum an Nanoröhrenanwendungen zu entwickeln".

Aufgrund ihrer einzigartigen Eigenschaften werden Graphen-Nanoröhrchen häufig als "Wundermaterial" bezeichnet und können bei der Einführung in Standardmaterialien neue Materialien mit beispiellosen Eigenschaften schaffen. Die jüngste schnelle Transformation vom Labor- zum Industriematerial ist dank der ersten Massenproduktionstechnologie von OCSiAl für die Synthese hochwertiger Graphen-Nanoröhrchen und der Entwicklung einer breiten Produktlinie von Nanoröhrenkonzentraten möglich, die den Umgang mit Nanomaterialien an industriellen Produktionsstandorten ermöglicht.

"Hier im TUBALL CENTER Shanghai haben wir kürzlich vor Ort ein völlig neues Produkt zur Verstärkung von Verbundwerkstoffen entwickelt. Dies ist ein wirklich wegweisendes Produkt für eine Reihe von Konsumgütern", sagt Jason Wang, OCSiAl China Composites Technical Support Engineer.

Das neue Nanoröhrenprodukt ermöglicht die Herstellung von leichten Sportgeräten wie Fahrradfelgen und -rahmen, Helmen, Baseballschlägern, Hockey- und Tennisschlägern sowie von Gasflaschen mit deutlich verbesserter Stoßfestigkeit. Einige dieser Produkte wurden bereits in den Markt eingeführt.

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

Christian Borner 3 (002)
27/02/2024 Personnalités

Christian Borner nommé Country Head d’UBS Luxembourg

Christian Borner a été nommé Country Head d’UBS Luxembourg lors du passage ...

UBS Luxembourg
IMG 0587-2

WebCamper erweitert sein Netzwerk mit neuem Standort in Saar...

WebCamper, führender Akteur für den Verleih und Verkauf von Wohnmobilen und Ca...

WebCamper
Circularity Passport EPEA (002) copy
14/02/2024

Dynamiser le cycle des matières : EPEA présente la premiè...

Selon les prévisions de la Banque Mondiale, près de quatre milliards de tonnes...

Drees & Sommer
Logo EcoMobility-002 copy

SkyCom S.à r.l. devient EcoMobility S.à r.l.

L'entreprise SkyCom S.à r.l., établie à Niederdonven, vient d'annoncer son ch...

EcoMobility
press7 (c) Max Hein
09/02/2024 Personnalités

Carole Hartmann nouvelle présidente de l'ORT

Le jeudi 8 février 2024, l'ORT Région Mullerthal a tenu son assemblée génér...

Office Régional du Tourisme Région Mullerthal
A7S05138

Lancement d'une nouvelle liaison intermodale entre Bettembou...

LKW WALTER et CFL multimodal ont le plaisir d'annoncer le lancement d'une nouvel...

CFL multimodal

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos