Voller Erfolg für das #BILJOBDATING 2016

fr en de

Am Samstag, den 2. Juli, fand zum dritten Mal das Jobdating der BIL statt. In diesem Jahr standen hierbei die Bereiche Informations- und digitale Technologien im Mittelpunkt. Annähernd 200 Kandidaten hatten sich auf der Suche nach einem Arbeitsplatz angemeldet

<< Zurück
07/07/2016 | Evènements
  • 20160707 BILJobdating

Application Software Engineer, Application Support Engineer, Junior Developer, Community Manager, Content Manager… In den Stellen, die beim BIL Jobdating 2016 angeboten wurden, spiegelt sich der laufende digitale Wandel bei der BIL wider, und der Schwerpunkt liegt auf Innovation, einem der Eckpfeiler ihrer Strategie BIL2020.

„Bei diesem Jobdating ging es uns um Spitzenpositionen und sehr gefragte Profile. Mit mehr als 200 Kandidatinnen und Kandidaten aus Luxemburg und der Großregion haben wir unsere Ziele mehr als erreicht. Wir waren beeindruckt von der Qualität der Gespräche, die wir geführt haben“, erklärt Karin Scholtes, Head of Human Resources der BIL.

Die ersten Gespräche mit den Kandidaten fanden ab 9 Uhr statt. Für die talentiertesten Bewerber standen hiervon drei auf dem Programm, um vielleicht einen Vertrag erhalten. Insgesamt wurden über beim Jobdating mehr als 350 Gespräche geführt, und annähernd 100 Mitarbeiter der BIL waren mobilisiert.

Auch wenn es den Kandidaten darum ging, einen Arbeitsplatz zu finden, hatten sie bei diesem Jobdating auch die Gelegenheit, die BIL und ihre Tätigkeitsbereiche besser kennenzulernen. Experten der Bank erläuterten die Philosophie der Bankleistungen im Privatkundengeschäft, die Online-Dienste oder auch die Innovationspolitik der BIL. In Begleitung von Mitarbeitern der Bank konnten die Kandidaten eine typische Geschäftsstelle besichtigen und so einen Blick hinter die Kulissen werfen oder sich mit innovativen Lösungen im Bereich E-Banking oder Video-Recruiting vertraut machen.

Nicolas Schmit, Arbeitsminister, Luc Frieden, Verwaltungsratsvorsitzender der BIL, Hugues Delcourt, Vorstandsvorsitzender der BIL, Guy Pütz, Leiter des Arbeitgeberdiensts bei der ADEM, und Jerry Lenert, Koordinator des CEDIES, kamen ebenfalls mit den Kandidaten zusammen und ermutigten sie.

„Angesichts der Herausforderungen, die der digitale Wandel mit sich bringt, wollen wir junge Talente einstellen, um unsere Entwicklung fortzusetzen Bei dieser dritten Auflage des BIL Jobdating begegneten unsere Experten Talenten mit vielfältigen und unterschiedlichen Profilen. Sie haben uns gezeigt, dass sie lernen und sich weiterentwickeln wollen, und wir haben großes Interesse, sie in unsere Teams aufzunehmen“, erklärt Hugues Delcourt, Vorstandsvorsitzender der BIL.

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

Christian Borner 3 (002)
27/02/2024 Personnalités

Christian Borner nommé Country Head d’UBS Luxembourg

Christian Borner a été nommé Country Head d’UBS Luxembourg lors du passage ...

UBS Luxembourg
IMG 0587-2

WebCamper erweitert sein Netzwerk mit neuem Standort in Saar...

WebCamper, führender Akteur für den Verleih und Verkauf von Wohnmobilen und Ca...

WebCamper
Circularity Passport EPEA (002) copy
14/02/2024

Dynamiser le cycle des matières : EPEA présente la premiè...

Selon les prévisions de la Banque Mondiale, près de quatre milliards de tonnes...

Drees & Sommer
Logo EcoMobility-002 copy

SkyCom S.à r.l. devient EcoMobility S.à r.l.

L'entreprise SkyCom S.à r.l., établie à Niederdonven, vient d'annoncer son ch...

EcoMobility
press7 (c) Max Hein
09/02/2024 Personnalités

Carole Hartmann nouvelle présidente de l'ORT

Le jeudi 8 février 2024, l'ORT Région Mullerthal a tenu son assemblée génér...

Office Régional du Tourisme Région Mullerthal
A7S05138

Lancement d'une nouvelle liaison intermodale entre Bettembou...

LKW WALTER et CFL multimodal ont le plaisir d'annoncer le lancement d'une nouvel...

CFL multimodal

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos