Neues Kommunikationskonzept der Fondation Luxembourg Air Rescue

fr de

Am 17. November 2014 ging die Fondation Luxembourg Air Rescue, kurz FLAR, mit ihrem neuen Internetauftritt
www.flar.lu online

<< Zurück
  • Luxembourg Air Rescue

Die FLAR hat in ihrer letzten Aufsichtsratssitzung ein neues Kommunikationskonzept beschlossen, um ihre Arbeit
ansprechend zu präsentieren sowie die Wichtigkeit der Arbeit der FLAR zu unterstreichen und Spenden für den guten
Zweck zu sammeln. Dazu gehört unter anderem auch eine eigene Webpräsenz.

Diese neue Webseite erscheint in einer zeitgemäßen Optik mit umfangreichen Informationen und Bildmaterial über
die Arbeit der FLAR, um die Besucher optisch klar über die verschiedenen Spendemöglichkeiten, von einer Schenkung
bis hin zur Testamentsspende, aufzuklären. Technisch wurde diese Seite im sogenannten „Responsive Design“
programmiert, das heißt diese reagiert automatisch auf die jeweils verwendeten Endgeräte (vom Computer über
Tablet PC bis hin zum Smartphone) und passt die Darstellungen entsprechend an.

Auf den ersten Klick wird dem Nutzer die FLAR und ihre Arbeit vorgestellt und die leichte Menüführung leitet den
Besucher durch die Webseite mit informativen Texten und erklärenden Bildern. Die Seite bietet dem Besucher
Informationen zu den verschiedenen Spendemöglichkeiten; ein einfaches und sicheres Online?Spendensystem erlaubt
es, die Arbeit der FLAR aktiv zu unterstützen.

Zu dem neuen Kommunikationskonzept gehört auch der Versand einer neuen Informationsbroschüre, welche in
einem neuartigen Design erscheint. Der Versand der Broschüre erfolgt in einem modernen Umschlag und soll vor
allem die über 50?Jährigen ansprechen. Die Broschüre wurde im November an ausgesuchte Haushalte in Luxemburg
per Post verteilt, um so neben der Luxembourg Air Rescue auch die Stiftung der Luxembourg Air Rescue noch
bekannter zu machen und ihr das Interesse und die Unterstützung weiterer Spender zu sichern.

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

Christian Borner 3 (002)
27/02/2024 Personnalités

Christian Borner nommé Country Head d’UBS Luxembourg

Christian Borner a été nommé Country Head d’UBS Luxembourg lors du passage ...

UBS Luxembourg
IMG 0587-2

WebCamper erweitert sein Netzwerk mit neuem Standort in Saar...

WebCamper, führender Akteur für den Verleih und Verkauf von Wohnmobilen und Ca...

WebCamper
Circularity Passport EPEA (002) copy
14/02/2024

Dynamiser le cycle des matières : EPEA présente la premiè...

Selon les prévisions de la Banque Mondiale, près de quatre milliards de tonnes...

Drees & Sommer
Logo EcoMobility-002 copy

SkyCom S.à r.l. devient EcoMobility S.à r.l.

L'entreprise SkyCom S.à r.l., établie à Niederdonven, vient d'annoncer son ch...

EcoMobility
press7 (c) Max Hein
09/02/2024 Personnalités

Carole Hartmann nouvelle présidente de l'ORT

Le jeudi 8 février 2024, l'ORT Région Mullerthal a tenu son assemblée génér...

Office Régional du Tourisme Région Mullerthal
A7S05138

Lancement d'une nouvelle liaison intermodale entre Bettembou...

LKW WALTER et CFL multimodal ont le plaisir d'annoncer le lancement d'une nouvel...

CFL multimodal

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos