Die Investitionsoffensive für Europa: 20 Mio. EUR für innovative KMU in Luxemburg über EIF und BIL

fr en de

Europäischer Investmentfonds (EIF) und Banque Internationale à Luxembourg (BIL) stocken InnovFin-Vereinbarung für KMU-Garantien auf; damit stehen innovativen KMU und innovativen kleinen Midcap-Unternehmen 20 Mio. EUR zur Verfügung. Das Projekt wird über den zum Juncker-Plan gehörenden Europäischen Fonds für strategische Investitionen aus dem EU-Haushalt gefördert. Die Vereinbarung wurde vollständig elektronisch unterzeichnet; beide Parteien setzten erstmals die elektronische Signatur ein.

<< Zurück
10/04/2019 |
  • 2019 BIL Ujet

    Ashot Ter Avanesian, Chief Financial Officer Ujet (gauche) et Bernard Eresch, Corporate Advisor à la BIL (droite).

Durch die Aufstockung einer bestehenden InnovFin-Vereinbarung zwischen dem EIF und der BIL werden mehr Finanzmittel für innovative kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und kleine Midcap-Unternehmen in Luxemburg zur Verfügung stehen. Das Vorhaben wird durch den Europäischen Fonds für strategische Investitionen (EFSI), das Kernstück der Investitionsoffensive für Europa, unterstützt.

Die 2015 unterzeichnete ursprüngliche Garantievereinbarung wird um 10 Mio. EUR aufgestockt, um der BIL zu ermöglichen, ihre Kreditvergabe an innovative Unternehmen in Luxemburg auf das Doppelte dieses Betrags auszuweiten. Infolge der Aufstockung wird die Garantie aus dem EIF ein Portfolio von Darlehen der BIL an über 100 KMU und kleine Midcap-Unternehmen in Höhe von insgesamt 80 Mio. EUR abdecken.

Carlos Moedas, EU-Kommissar für Forschung, Wissenschaft und Innovation, erklärte dazu: „Das sind sehr gute Neuigkeiten und ein weiteres Beispiel dafür, wie der Juncker-Plan erfolgreich in der Praxis umgesetzt wird. Luxemburgische kleine und mittlere Unternehmen werden Zugang zu neuen Finanzmitteln erhalten, was oft genau das ist, was sie brauchen, um neue Produkte auf den Markt zu bringen, innovative Prozesse zu integrieren, neue Arbeitsplätze zu schaffen und über ihren lokalen Markt hinaus zu expandieren.“

Der Exekutivdirektor des EIF, Pier Luigi Gilibert, führte aus: „Die Verbesserung des Zugangs zu Finanzmitteln ist nach wie vor ein zentrales Thema in ganz Europa, auch in Luxemburg. Durch die Aufstockung wird die BIL innovativen KMU und innovativen kleinen Midcap-Unternehmen auch weiterhin günstigere Finanzierungsbedingungen anbieten können, was der Markt sicher zu schätzen weiß. InnovFin und die Investitionsoffensive für Europa bleiben von entscheidender Bedeutung, wenn es darum geht, kleineren Unternehmen neue Möglichkeiten zu eröffnen.“

„Die Aufstockung unserer Vereinbarung mit dem EIF zeigt, wie wichtig die InnovFin-Initiative ist und wie erfolgreich wir bei der Förderung und Unterstützung innovativer Unternehmen in Luxemburg sind. Die BIL hat sich als wichtige Förderin des florierenden Innovationsökosystems Luxemburgs fest etabliert und unterstützt sowohl die ersten Schritte von Start-Ups als auch die Finanzierung innovativer Projekte von reifen KMU. Wir sind stolz darauf, ein neues Kapitel dieser Erfolgsgeschichte aufzuschlagen und weitere Innovations- und Wachstumsanreize für die lokale Wirtschaft zu setzen.“, so Marcel Leyers, Chief of Corporate and Institutional Banking und ab 1. Mai neuer CEO von BIL.

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

201911 BIL E SERRURIER-HOEL
08/11/2019 Personnalités

La BIL renforce son activité Wealth Management à l’inter...

La Banque Internationale à Luxembourg (BIL) élargit son Comité exécutif pour...

BIL
Fnac press-10
07/11/2019 Inauguration

Fnac Darty ouvre le premier magasin Fnac au Grand Duché de ...

Fnac Darty, leader européen de la distribution de biens culturels, de loisirs, ...

Fnac Darty
1573028341523
06/11/2019

L’engagement d’ING : œuvrer pour le bien commun

Chez ING, nous voulons être un participant actif de la société au Luxembourg,...

ING Luxembourg
LesVigneronsDeLaMoselle TableMoment

Nouvelle gamme "Les Vignerons de la Moselle"

Depuis près de 100 ans, la majorité des vignerons luxembourgeois travaillent e...

Domaines Vinsmoselle
no-nail-boxes-caisse-pliante-defense (002)
04/11/2019

NO-NAIL BOXES travaille pour la Défense

Emballer des produits dangereux dans des caisses pliantes en contreplaqué ? C...

NO-NAIL BOXES
Luxair
30/10/2019

Luxair termine l’opération de la route aérienne entre Sa...

Luxair Luxembourg Airlines mettra fin à la liaison directe entre Sarrebruck et ...

LuxairGroup

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos