Die Bank CBP Quilvest S.A. eröffnet zweigniederlassung in Belgien

fr de

Nach Frankreich, Singapur, der Schweiz, Luxemburg und Uruguay eröffnet die Bankengruppe Quilvest Wealth Management in Gent, unter dem Namen CBP Quilvest Belgium, eine Zweigniederlassung der luxemburgischen Bank CBP Quilvest S.A.
 

<< Zurück
  • 9288 104

    Von links nach rechts : Marc Hoffmann - Administrateur délégué de CBP Quilvest S.A. et de Quilvest Wealth Management S.A., Xavier Rubbens - Branch manager de CBP Quilvest Belgium, succursale de CBP Quilvest S.A. (Luxembourg).

Seit 2011 konnten wir unsere Position festigen und weiter ausbauen. Quilvest Wealth Management konnte dank einer starken Ausgangslage nachhaltige Erfolge erzielen und somit seine Geschäftsaktivitäten auch auf einen Markt wie Belgien konzentrieren, der sich in den Bereichen Vermögensverwaltung und Family Office dauerhaft etabliert hat

Marc Hoffmann, CEO von Quilvest Wealth Management und CBP Quilvest S.A.

CBP Quilvest S.A., deren Gesellschaftssitz sich in Luxemburg befindet, eröffnete Ende 2014 unter dem Namen CBP Quilvest Belgium eine Zweigniederlassung in Gent. Die Belegschaft vor Ort wird von Xavier Rubbens geleitet. Diese Eröffnung stellt den nächsten logischen Schritt in der strategischen Entwicklung von Quilvest Wealth Management dar, was das Expansionsvorhaben der Bankengruppe anbelangt.

Die Bankengruppe Quilvest Wealth Management wurde im Mai 2011 nach der Fusion der Wealth-Management-Aktivitäten der Quilvest*-Gruppe, genauer gesagt der Geschäftseinheiten Quilvest (Switzerland) Ltd. in Zürich und Quilvest Banque Privée S.A. in Paris, mit der luxemburgischen Privatbank Compagnie de Banque Privée und ihrer Geschäftsaktivitäten in Singapur, gegründet. Dank des strategischen Zusammenschlusses der verschiedenen Geschäftseinheiten gelang es Quilvest Wealth Management schnell, mit Ablegern in Luxemburg, Paris, Singapur, Zürich, Genf und Montevideo zu einem international angesehenen Akteur in den Bereichen private Vermögensverwaltung und Family Office zu werden.

Marc Hoffmann, CEO von Quilvest Wealth Management und CBP Quilvest S.A., erklärt: „Seit 2011 konnten wir unsere Position festigen und weiter ausbauen. Quilvest Wealth Management konnte dank einer starken Ausgangslage nachhaltige Erfolge erzielen und somit seine Geschäftsaktivitäten auch auf einen Markt wie Belgien konzentrieren, der sich in den Bereichen Vermögensverwaltung und Family Office dauerhaft etabliert hat.“

Xavier Rubbens meint hierzu: „Das Team von CBP Quilvest Belgium – bestehend aus Annick Haerens, Fortunato Pollaccia, Ignace Vermeersch und mir selbst - verfügt über langjährige Erfahrung im Finanzsektor und wollte zu den Grundlagen der privaten Vermögensverwaltung zurückkehren. Diese Grundlagen basieren auf Transparenz, Leistung, Vertrauen, langfristigen Visionen und individuell zugeschnittener Beratung im Bereich strategische Investitionen. Zudem können wir dank der strategischen Expansion von Quilvest Wealth Management in Europa, Südamerika und Asien unseren lokalen Kunden internationale, innovative Lösungen anbieten.“

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

Jing Zhang Brogle - Quintet (002)
20/10/2020

Quintet vise l'Asie

Jing Zhang Brogle nommée Market Head, Asia International, au sein de Quin...

Quintet
CrémantConcours2020
19/10/2020

4 médailles d’ or pour les Crémants POLL-FABAIRE au Conc...

Le week-end dernier, la 29ème édition du Concours International des Crémants ...

Domaines Vinsmoselle
Kleos Scouting Mission artwork -source Kleos Space

L'équipe de lancement de Kleos Space arrivée en Inde

Derniers préparatifs avant lancement imminent des satellites

Kleos Space S.A.
Vanessa Nicolas EY (002)
15/10/2020 Personnalités

Deux nouveaux associés rejoignent EY Luxembourg

S'appuyant sur un engagement fort à continuer d'attirer les meilleurs talents e...

EY
Source Luxaviation Group (002)
13/10/2020

Percée du marché européen de l'aviation par Luxaviation e...

Le groupe Luxaviation, l'un des plus grands opérateurs d'avions et d'hélicopt...

Luxaviation Group
EY108108 HD(002)
12/10/2020

EY Luxembourg : croissance forte du chiffre d’affaires de ...

EY Luxembourg annonce ce jour une croissance de 13,0% de son chiffre d’affaire...

EY

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos