Bâloise Luxembourg und ImmoPass bringen Home Vefa auf den Markt, einen neuen Betreuungsservice für den Immobilienkauf nach Plan

fr en de

ImmoPass, die erste Organisation für die technische Kontrolle von Immobilien in Luxemburg, und Bâloise richten einen neuartigen Versicherungs- und Betreuungsservice für zukünft ige Immobilieneigentümer ein, die ihre Wohnung oder ihr Haus nach Plan kaufen.

<< Zurück
  • Bâloise-Assurances-Luxembourg

Eine innovative und beruhigende Lösung

Im Herbst 2019 bündelten ImmoPass und Bâloise ihr Know-how, um Käufern von Neu- und Altimmobilien ein sicheres Gefühl zu geben: Mit einem 80 Punkte umfassenden Technik-Check, der es ermöglicht, den Zustand der Immobilie zu überprüfen. Dank des neuen Zusatzservices, der das Wissen der beiden Partner vereint, profi tieren die zukünft igen Käufer nach Plan nun von einer Betreuung nach Maß, die alle ihre versicherungstechnischen und technischen Bedürfnisse während der Bauarbeiten und nach dem Einzug abdeckt. 

Der Kauf nach Plan kann sehr schnell zu einer echten Stressquelle werden: Von der Unterzeichnung des Kaufvorvertrags über die Überwachung der Bauarbeiten bis hin zur Schlüsselübergabe. Wenn man kein Experte auf diesem Gebiet ist, kann es sich als unmöglich erweisen, herauszufi nden, ob die Pläne für den zukünft igen Wohnbau gut durchdacht sind, ob Änderungen möglich sind und zu welchen Kosten, aber auch den Fachjargon des Bauträgers zu verstehen, mögliche technische Mängel zu erkennen oder zu identifi zieren, ob bei der Übergabe der Immobilie alles den Vorschrift en entspricht. Um zukünft ige Käufer zu entlasten, biete ImmoPass an, sie in allen Phasen ihres Kaufprojekts zu begleiten und sich um all diese technischen Fragen zu kümmern, während Bâloise für die passenden Versicherungslösungen sorgt. 

„Der Kauf einer Immobilie ist ein wichtiger Schritt im Leben. Dies kann auch Kopfzerbrechen bereiten, wenn man sich nicht auskennt, und man kann sich schnell mit Fragen und unvorhergesehenen Sorgen überfordert fühlen. Um unseren Kunden all dies zu ersparen und ihr Leben einfacher und leichter zu machen, haben wir eine innovative Lösung entwickelt, die den Kunden von Anfang bis Ende begleitet, durch den gesamten Kaufprozess bis hin zur Übergabe der Immobilie, und sogar darüber hinaus!“, erklärt Jonathan KALFA, Innovation Lab Coordinator bei Bâloise. „Außerdem fügt es unserem Ökosystem Wohnen einen echten Mehrwert hinzu.“

Bei der Gründung neuer Partnerschaft en hat Bâloise stets versucht, neue Dienstleistungen zu entwickeln, um das Leben ihrer Kunden zu vereinfachen, denn deren Zufriedenheit ist für Bâloise von zentraler Bedeutung und steht im Mittelpunkt der Entwicklung ihrer Produkte.

Begleitung durch Versicherungs- und Bauexperten

Durch den Abschluss dieses neuen Home Vefa Services wird der Käufer von Experten betreut, die ihn bei jedem Schritt begleiten und sein Projekt sowohl finanziell als auch technisch absichern. Mit der von Bâloise angebotenen Restschuldversicherung schützt der zukünftige Käufer sein Immobiliendarlehen, denn sie garantiert, dass der geliehene Betrag im Falle des Todes oder der Invalidität des Versicherungsnehmers automatisch zurückgezahlt wird. Seine Angehörigen werden somit von allen Schulden befreit, falls etwas Schlimmes passiert. Darüber hinaus bietet Bâloise mit der Home-Versicherung während der gesamten Bauphase einen angemessenen Versicherungsschutz gegen bestimmte Risiken wie z.B. Feuer, Wetterereignisse und Vandalismus. Diese unverzichtbare Wohngebäudeversicherung wird bis zum Einzug angeboten, damit Sie sich in aller Ruhe auf Ihr neues Zuhause vorbereiten können.

Das ImmoPass-Angebot umfasst die objektive Beratung über die Pläne des Wohnbaus durch einen erfahrenen Architekten und die technische Unterstützung auf Anfrage während der gesamten Bauphase, damit sich die Käufer auf die Meinung eines unabhängigen Fachmanns verlassen können, sowie die Begleitung bei der Schlüsselübergabe, bei der der beauftragte Experte die Aufgabe übernimmt, die Immobilie mit den Käufern zu besichtigen, um alle zu beachtenden Punkte und die verschiedenen Elemente, die überprüft werden müssen, zu kontrollieren. Abschließend bietet ImmoPass den Käufern ein einstündiges Gespräch mit einem Innenarchitekten an. Dadurch können Sie alle Voraussetzungen für einen erfolgreichen Verlauf des Projekts schaffen. 

Pierre-Louis FIRRE, Mitbegründer und Technischer Direktor von ImmoPass, meint: „Die Vision von ImmoPass ist es, technische Transparenz in den Immobilienmarkt zu bringen. Mit dieser neuen Begleitung für Käufer von noch zu errichtenden Immobilien möchten wir unsere Dienstleistungspalette erweitern, um alle Immobilientransaktionen abzudecken, sei es für bestehende Immobilien oder für neue Wohnbauten.“
 

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

Creditreform
27/07/2022

Moins de faillites au Luxembourg

Creditreform a analysé les chiffres des faillites au Luxembourg pour le 1er sem...

Creditreform
MG (5)
25/07/2022 Personnalités

Un nouveau Business Developer au sein du Groupe ALIPA : Matt...

Matthias GOODWIN vient d’être engagé au sein du Groupe ALIPA, le spécialist...

ALIPA Group
Ceratizit Marta

CERATIZIT-WNT PRO CYCLING TEAM starts at the first Tour de ...

Victory in the Tour de France is still a must to crown success in cycling. But u...

CERATIZIT
CO2logic campus-contern entrance
20/07/2022

Pour la première fois, le label ‘CO2 neutral’ a été r...

Le Campus Contern est devenu le premier complexe de bureaux au Luxembourg à obt...

CO2logic
IMG 0700-RET-S

Nouvelle convention collective pour le groupe CFL cargo

CFL cargo et les syndicats FNCTTFEL-Landesverband, OGBL et LCGB procèdent à la...

CFL Cargo
Nicolas De Angelis- administrateur délégué- Protection Unit Luxembourg
13/07/2022

Protection Unit Luxembourg vise à devenir le leader du gard...

Implantée au Luxembourg depuis seulement 3 ans, Protection Unit Luxembourg, soc...

Protection Unit

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos