Swissquote Bank Europe übernimmt Keytrade Bank Luxembourg um führende Online-Handels- und Investmentbank in Luxemburg zu bilden

fr en de

Swissquote Bank Europe, Luxemburgs führende Multi-Asset-Onlinebank, freut sich, die Übernahme von Keytrade Bank Luxembourg, einem weiteren führenden Online-Broker in Luxemburg, bekannt zu geben. Swissquote Bank Europe mit ihrer hochmodernen technologischen Plattform und Keytrade Bank Luxembourg mit ihrer starken nationalen Präsenz werden ihre jeweiligen Stärken und ihr umfassendes Fachwissen zusammenführen, um so zum Marktführer für digitale Anlagedienstleistungen in Luxemburg zu werden. 

<< Zurück
  • Dave Sparvell CEO Swissquote Bank Europe  01- Credit Swissquote Bank Europe

    Dave Sparvell, CEO Swissquote Bank Europe

Die Transaktion wird die regionale Präsenz von Swissquote ergänzen und den Kunden von Keytrade Bank Luxembourg Zugang zu den günstigen Preisen, den hochmodernen digitalen Plattformen und dem breiten Angebot an Anlageprodukten verschaffen. 
 
Dave Sparvell, CEO von Swissquote Bank Europe, sagt: "Wir freuen uns, die Kunden der Keytrade Bank Luxembourg und auch ihr hochqualifiziertes Team in unseren Büros in Kirchberg willkommen zu heissen. Die Übernahme erlaubt Swissquote Bank Europe zum unangefochtenen regionalen Marktführer im Bereich  von digitalen Anlagen, mit der grössten Produktpalette und den besten Plattformen und Preisen zu werden". 
 
Fabien Vrignon, CEO von Keytrade Bank Luxembourg, sagt: "Keytrade Bank Luxembourg hat seit 1999 eine starke Marktposition in Luxemburg aufgebaut und sich als innovative, attraktive und anwenderfreundliche Anlageplattform etabliert. Wir sind überzeugt, dass Swissquote Bank Europe der richtige Partner für unsere Kunden ist." 
 
Swissquote war die erste Bank in Luxemburg, die im Jahr 2021 Dienstleistungen für den Handel mit digitalen Vermögenswerten und Kryptowährungen angeboten hat. Heute ist sie die einzige Bank in Luxemburg, die ihren Kunden die Möglichkeit bietet, in Bitcoin, Ethereum und über 25 andere Kryptowährungen zu investieren. 
 
Mit der Übernahme von Keytrade Bank Luxembourg baut Swissquote ihr Dienstleistungsangebot weiter aus, um den Bedürfnissen institutioneller Kunden in Luxemburg und der Europäischen Union gerecht zu werden. Dabei nutzt sie ihre digitalen Fähigkeiten sowie kosteneffiziente Depot- und Ausführungsdienleistungen,um das lokale Finanzökosystem zu unterstützen. Swissquote Bank Europe wird im Jahr 2022 auch den Handel mit „Options and Futures“ einführen, um ihre Dienstleistungen in den Bereichen Aktienhandel, Fonds, ETFs, CFDs, digitale Vermögenswerte und Lombardkredite zu ergänzen. 
 
Dave Sparvell fährt fort: "Bisher war die Mehrheit der Swissquote-Kunden außerhalb von Luxemburg ansässig. Mit der Übernahme von Keytrade Bank Luxembourg haben wir nun die Möglichkeit, die Reichweite unserer hochmodernen Technologieplattform zu erhöhen und unser Geschäft als einheimischer Akteur in Luxemburg vollständig auszubauen. Diese Integration wird dazu beitragen, unsere Ausweitung in der Europäischen Union von unserer EU-Basis in Luxemburg aus voranzutreiben und wird dem Großherzogtum die Möglichkeit geben, seinen Einfluss im Bereich der digitalen Geldanlage für Privatkunden und institutionelle Kunden weiter auszubauen. Luxemburg ist eines der wenigen Länder der Welt mit einem AAA-Rating der großen Rating-Agenturen,."  
 
Die in Luxemburg ansässige Swissquote Bank Europe ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Swissquote Group Holding Ltd. mit Sitz in der Schweiz. Swissquote Bank Europe wurde 2001 als Pionier im Bereich der Online-Investitionen gegründet und verbindet die Solidität und Zuverlässigkeit einer luxemburgischen Bank mit der Benutzerfreundlichkeit und wettbewerbsfähigen Preisgestaltung, die traditionell den "FinTechs" vorbehalten sind. 
 
Mit über 450.000 Kundenkonten weltweit und einem Kundenvermögen von über 50 Milliarden Schweizer Franken bietet die Swissquote-Gruppe ihren Kunden Zugang zu führender Technologie und globalen Finanzmärkten, um ihre Anlagen über innovative digitale Plattformen zu verwalten, und ist heute einer der weltweit führenden Anbieter von Online-Devisenhandelsdienstleistungen. 
 
Die Übernahme der Keytrade Bank Luxembourg durch Swissquote Bank Europe muss noch von der CSSF und der EZB aufsichtsrechtlich genehmigt werden. Die Transaktion wird voraussichtlich im März 2022 abgeschlossen sein.

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

Päiperléck - Äert Wuelbefannen Eis Prioritéit

Päiperléck reprend le réseau mobile COVIVA (Opis Aides & ...

L'entreprise familiale luxembourgeoise Päiperléck, l'un des prestataires à la...

Päiperléck
Bild 48
11/08/2022 Evènements

Ride to Paris: Von der „abgefahrenen“ Idee zum unverges...

220 CERATIZIT-Mitarbeitende erleben die erste „Tour de France Femmes avec Zwif...

CERATIZIT
2022 Derezo img 3820
10/08/2022

Après 2 ans d’attente, Sources Rosport relance son concou...

Rappelez-vous, Sources Rosport avait lancé en 2015 des dîners gastronomiques d...

Sources Rosport
Creditreform
27/07/2022

Moins de faillites au Luxembourg

Creditreform a analysé les chiffres des faillites au Luxembourg pour le 1er sem...

Creditreform
MG (5)
25/07/2022 Personnalités

Un nouveau Business Developer au sein du Groupe ALIPA : Matt...

Matthias GOODWIN vient d’être engagé au sein du Groupe ALIPA, le spécialist...

ALIPA Group
Ceratizit Marta

CERATIZIT-WNT PRO CYCLING TEAM starts at the first Tour de ...

Victory in the Tour de France is still a must to crown success in cycling. But u...

CERATIZIT

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos