BNP Paribas Asset Management und BGL BNP Paribas unterstützen den gemeinnützigen Verein natur&ëmwelt

fr en de

Im Rahmen einer gemeinsamen Aktion von BNP Paribas Asset Management und BGL BNP Paribas fand am 12. Januar 2022 am Sitz von BGL BNP Paribas eine Spendenübergabe zugunsten des gemeinnützigen Vereins natur&ëmwelt statt. In Anwesenheit von Béatrice Belorgey, Vorsitzende des Executive Committee von BGL BNP Paribas und Country Head der BNP Paribas Gruppe in Luxemburg, von Stéphane Brunet, CEO von BNP Paribas Asset Management Luxembourg, und Nathalie Blanchet, Head of Sales von BNP Paribas Asset Management Luxembourg, wurde ein Scheck im Wert von 8.000 Euro an Roby Biwer, Vorsitzender von natur&ëmwelt, und Patric Lorgé, Centrale Ornithologique natur&ëmwelt, überreicht.

<< Zurück
20/01/2022 |
  • Photo Remise de Chèque naturemwëlt

Die Spende erfolgte im Rahmen der Initiative „Investing for the Planet“ von BNP Paribas Asset Management in Zusammenarbeit mit BGL BNP Paribas. Die beiden Unternehmen der BNP Paribas Gruppe in Luxemburg hatten zugesagt, dem Verein natur&ëmwelt jeweils 1 Euro für jedes Investment von 1.000 Euro in die Fonds BNP Paribas Ecosystem Restoration, BNP Paribas Smart Food, BNP Paribas Climate Impact und BNP Paribas Easy ECPI Global ESG Blue Economy zu spenden. Mit diesem Spendenbetrag können auf den Seen im Naturschutzgebiet Haff Réimech in Remerschen Nistinseln zum Schutz der Vogelwelt, genauer gesagt der Flussseeschwalben, ausgebracht werden. Diese Zugvögel brüten dort seit einigen Jahren.

Roby Biwer bedankte sich mit den Worten: „Ich danke Ihnen in meinem Namen und im Namen des Vereins für diese Initiative, die uns hilft, unsere Maßnahmen zum Schutz der Natur und der Umwelt fortzusetzen.“

Stéphane Brunet erklärte: „Wir wissen um die Herausforderungen und Chancen einer nachhaltigen Entwicklung und sind uns unserer Verantwortung als Akteure des Finanzsektors mit Blick auf unseren Beitrag zur Erreichung der Ziele des Pariser Abkommens und der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen bewusst. Für BNP Paribas Asset Management ist die Rettung unseres Planeten ein zentrales Anliegen, das ständige Innovationen und die Suche nach nachhaltigen Lösungen erfordert. Jede Anlage in nachhaltige oder solidarische Fonds bringt uns diesem Ziel einen Schritt näher.“

Béatrice Belorgey betonte: „ESG-Kriterien spielen für Privatanleger bei ihren Anlageentscheidungen eine immer wichtigere Rolle. Diese Kampagne bietet den Kunden von BGL BNP Paribas die Gelegenheit, verantwortungsvoll zu konkreten Projekten beizutragen. Nachhaltige Anlagen sind ein wesentlicher Hebel im Kampf gegen die Erderwärmung und zum Erhalt unseres Ökosystems. Verantwortungsvolles Handeln und Investieren sind entscheidend für unsere Zukunft.“

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

Photo BGL BNP Paribas
07/04/2022

BGL BNP Paribas : Résultats au 31 décembre 2021

Développement soutenu des activités commerciales - Lancement du Plan Stratég...

BGL BNP Paribas
BGL BNP Paribas Fair Mëllech
29/03/2022

BGL BNP Paribas renouvelle son soutien aux producteurs de l...

Le partenariat entre la société coopérative Fairkoperativ et BGL BNP Paribas ...

BGL BNP Paribas
Photo Don 1400 ordinateurs
24/03/2022

Don de 1.400 ordinateurs

Dans une volonté de favoriser l’inclusion sociale et l’économie circulaire...

BGL BNP Paribas
Challenge Paperless Wonschstär
17/03/2022

BGL BNP Paribas soutient la Fondation Wonschstär

Le 15 février 2022, Béatrice Belorgey, Présidente du Comité exécutif de BGL...

BGL BNP Paribas
Photo BGL BNP Paribas
08/03/2022

BGL BNP Paribas a reçu la certification ISO 50001 Un pas ve...

Le 21 janvier 2022, BGL BNP Paribas a reçu la certification ISO 50001 pour ses ...

BGL BNP Paribas
BGL Bâtiment
04/02/2022 Partenariat

Jaguar Land Rover et BNP Paribas annoncent leur partenariat...

Ce nouveau partenariat permettra de proposer des services financiers couvrant to...

BGL BNP Paribas

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos