Naturata erhält Auszeichnung von nova naturstroum für Wärmerückgewinnung ihrer Kühlsysteme

fr de

In den Naturata-Filialen werden Systeme verwendet, die die von den Kühlanlagen ausgehende Wärme auffangen und zum Heizen von Wasser und Räumen wiederverwenden.

<< Zurück
18/11/2021 |
  • Naturata nova naturstroum Award 2

    Foto (Urheber: Pierre Levy) v.l.n.r.: Naturata Projektmanager Frank Toussaint, Minister für Energie und Raumentwicklung Claude Turmes, nova naturstroum Präsident Frantz-Charles Muller, Enovos Head of Energy Sales Claude Simon

Der Bio-Lebensmittel Einzelhändler Naturata hat den nova naturstroum Preis 2021 für nachhaltige Studien und Konzepte in der Kategorie „Wärmerückgewinnung“ erhalten. Die Verleihung fand am 16. November am Campus an der Dällt in Schuttrange, Luxemburg statt.  

Naturata erhielt den Nachhaltigkeitspreis für ein Wärmerückgewinnungssystem, welches in allen neuen und renovierten Filialen implementiert wird - für die spezifische Anwendung am Unternehmenshauptsitz in Munsbach. Hier findet sich neben der Zentrale und einem Warenlager eine Naturata-Filiale mit angegliedertem beauty & culture Shop sowie ein Naturata Bio-Restaurant. Durch die Installation wird Wärme, welche Aggregate zur Lebensmittelkühlung und -tiefkühlung als Beiprodukt erzeugen, aufgefangen und zum Heizen von Wasser und Räumen wieder genutzt. Ein Großteil des Wärmebedarfs des Naturata-Gebäudekomplexes in Munsbach wird so abgedeckt. Dadurch werden wertvolle Ressourcen geschont und ein Beitrag zur Circular Economy geleistet. Das Projekt wurde unter Bezuschussung des Fonds nova naturstroum realisiert.  

Claude Turmes, Luxemburgs Minister für Energie und Raumentwicklung, überreichte gemeinsam mit dem Vorsitzenden des nova naturstroum Fonds Frantz-Charles Muller die Preise an die Gewinner.  

Ein weiterer Gewinner des nova naturstroum Preises 2021 ist neben Naturata auch Biogros, Großhändler für Bio-Lebensmittel und derselben Unternehmensgruppe (Oikopolis Participations SA) wie Naturata zugehörig. Biogros erhielt eine Auszeichnung für die Einführung eines ersten elektrobetriebenen Kühlfahrzeugs mit dazugehöriger Ladestation. 

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

NPT-1 (002)
18/05/2022

Goodyear réimagine le pneumatique pour un avenir de la mobi...

Le paysage de la mobilité évolue et nous entrons dans une nouvelle ère pour n...

Goodyear
Sightline-2 (002)
17/05/2022

Goodyear Sightline : L'intelligence des pneumatiques pousse ...

Les données sont essentielles à l’heure où les véhicules – et leur envir...

Goodyear
Post
17/05/2022

Le Groupe POST a réussi à maintenir un niveau de performan...

Le Groupe POST a réalisé un chiffre d’affaires de 898,9 millions d’euros, ...

POST Luxembourg
20220516 BIL sustainability report2021
16/05/2022

Créer de la valeur pour nos clients et pour la société

Banque Internationale à Luxembourg (BIL) publie son nouveau rapport extra-finan...

BIL
Chris Allen - Quintet Private Bank
12/05/2022 Personnalités

Chris Allen nommé Group CEO de Quintet Private Bank

L’ancien Head of Global Private Banking, EMEA de HSBC mènera Quintet vers la ...

Quintet
ING Gare
11/05/2022 Personnalités

Nomination de Michael Burch au poste de CEO d'ING Luxembourg

ING a annoncé la nomination de Michael Burch au poste de CEO à partir du 1er j...

ING Luxembourg

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos