Eltrona bringt TV+ auf den Markt, ein neues interaktives Fernsehen als Ergänzung zu seinem 1GB/s-Ultra-Highspeed-Internetangebot in Luxemburg

fr en de

Dank einer privilegierten Partnerschaft mit dem Unternehmen Ocilion bringt Eltrona TV+ auf den Markt, ein neues interaktives Fernseherlebnis.

<< Zurück
  • television-zapper

Eltrona deckt 85 % der Haushalte im Großherzogtum mit seinem Ultra-Highspeed-Internetnetz mit bis zu 1 GB/s ab. Als wichtiger Akteur für den TV-Empfang bringt Eltrona TV+ auf den Markt, einen interaktiven TV-Dienst, der den neuen Kundengewohnheiten entspricht. Wiederholung, zeitversetztes Fernsehen, Pause und Aufzeichnung in einem eigenen Kundenbereich sind nur einige der Funktionen, die für ein neues Fernseherlebnis sorgen. Mit der mobilen Anwendung Eltrona TV+ können die Lieblingsinhalte in ganz Europa auch auf Tablet oder Smartphone angeschaut werden.

Besonderes Augenmerk wurde auf das Kundenerlebnis gelegt. Die Sprachen, die Reihenfolge der Sender je nach gewählter Sprache, das in Luxemburgisch und in 5 weiteren Sprachen verfügbare Menü, ein schnelles Zappen, Content-Empfehlungen je nach Vorlieben, all das konnten die „Luxemburger Friendly Users“ diesen Sommer zu Hause testen. Sie haben direkt zur Verbesserung der ursprünglichen Version beigetragen.

Die in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Ocilion entwickelte Plattform aktualisiert die Set-Top-Box, ein echtes Hightech-Juwel, je nach den neuen Funktionen und Inhalten. Der Kunde kann sein Angebot oder VoD direkt am Fernsehgerät auswählen. Die Plattform ist auch in allen anderen in Luxemburg verfügbaren Internetnetzen verfügbar.

„Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden die allerneueste Technologie für die Fernsehübertragung über ein nationales Ultra-Highspeed-Netz anbieten können. Wenn auch die Technologie im Mittelpunkt unserer Entwicklungen stand, um einen erstklassigen Dienst zu bieten, so ist es vor allem eine neue Erfahrung, die den neuen TV-Gewohnheiten entspricht, der Service und die Kundenzufriedenheit, die vorrangig waren“, sagt Paul Denzle, CEO von Eltrona Interdiffusion SA.

Hans Kühberger, Geschäftsführer Ocilion: „Mit großer Freude haben wir Eltrona bei der Implementierung von TV+ bis zur Marktreife unterstützen dürfen und wir freuen uns schon auf die weiterfolgende Zusammenarbeit und laufende Weiterentwicklung der Plattform. TV+ ist ein brandneues, innovatives TV-Produkt, das unter anderem ideal auf die neuen Funktionen, das Bedürfnis nach zeitversetztem und mobilem Fernsehen und den Bedarf an zusätzlichen Inhalten abgestimmt ist. Mit unserer IPTV-Lösung stellen wir Eltrona diese Funktionalitäten perfekt integriert und schlüsselfertig zur Verfügung und erfüllen die hohen Qualitätsanforderungen von Eltrona und ihren Endkunden.“

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

CACEIS
19/10/2021

CACEIS innove en intégrant la solution de machine learning ...

Pleinement engagé dans la transformation digitale, CACEIS, leader européen de ...

CACEIS
CFL mm

Inauguration de l'atelier de maintenance et du centre routie...

Le groupe CFL a célébré l'inauguration officielle du nouvel atelier et du cen...

CFL multimodal
Luxexpo
18/10/2021

Home and Living Expo et la Semaine Nationale du Logement, de...

Au cours des dix-huit derniers mois, la question du logement et du foyer a litt...

LUXEXPO The Box
Bâloise-Assurances-Luxembourg
14/10/2021

Bâloise Assurances et Progetis s’associent pour off rir u...

Progetis, le spécialiste des soft wares destinés aux promoteurs immobiliers, e...

baloise
BGL Bâtiment
13/10/2021

BNP Paribas au Luxembourg soutient ses collaborateurs bén...

Grâce à son programme Help2Help, le Groupe a soutenu 17 projets associatifs en...

BGL BNP Paribas
COOL ROOF 1
12/10/2021

MATCH Luxembourg à la manoeuvre pour réduire son impact en...

Les enjeux actuels en matière sociétale et environnementale sont pris au séri...

match

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos