Motion-S schließt sich mit führendem Investor ausder Automobilindustrie zusammen

fr en de
<< Zurück
09/06/2021 | Partenariat
  • Motion-S

Motion-S, dasin Luxemburg ansässige innovative Unternehmen, gab heute die strategische Partnerschaft und Investition der Group bekannt, die nach einer Kapitalerhöhung neuer Aktionär wird.

Motion-S wurde 2014 als erstes Spin-off des SnTs (Universität Luxemburg) gegründet und entwickelte in seiner frühen Phase Mobilapplikationen, um Versicherer bei der Erstellung von Kampagnen zur Fahrverhaltensanalyse zu unterstützen. Motion-S bietet datenbasierten Analyselösungen im Mobilitätsbereich an und hat sich zu einem wichtigen Partner für Unternehmen aus verschiedenen Branchen entwickelt. Der Anspruch des Unternehmens ist es, innovative,“best-in-class”und kundenspezi?sche Lösungen anzubieten, mit Schwerpunkten auf Unfallrisikobewertung, Energieeffizienz, Fahrzeugverschleiß und Elektromobilität.

2018 beteiligte sich FEBIAC als institutioneller Partner an Motion-S. FEBIAC ist der Verband der Automobilindustrie, der Automobilhersteller, Tochtergesellschaften und Importeure in Belgien und Luxemburg und die Schnittstelle zwischen seinen Mitgliedern und allen Akteuren derMobilität, öffentlich wie privat, auf nationaler oder internationaler Ebene. FEBIAC hat über 150 aktive Mitglieder, die mehr als 250 Automobilmarken repräsentieren, und verfügt über umfangreiches Know-how in den Bereichen Mobilität, Technologie, Energie, Digitalisierung, Datenmanagement, Steuern und Verordnungen. Dieses erste Investment ermöglichte es Motion-S, die Unternehmensposition im Automobilsektor zu stärken.
 

Die strategische Partnerschaft und Investition von Group [A], zugleich ein aktueller Kunde, der anlässlich der CES 2020 in Las Vegas im “Luxembourg Village”erstmalig auf Motion-S aufmerksam wurde,ist ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung des Unternehmens. Die Zusammenarbeit wird dazu beitragen, die Produkte und Dienstleistungen für die Automobilindustrie weiterzuentwickeln. German Castignani, CEO und Mitbegründer von Motion-S, erklärt : „Das Ziel von Motion-S besteht darin, die Transparenz der Mobilitätskosten zu erhöhen. Mit dieser Investition können wir unsere Mission fortsetzen, intelligente Lösungen durch weitere Integrationen von Datenanbietern und Plattformen zue ntwickeln sowie neue Algorithmen zur Erstellung von Mobilitätspro?len zu entwickeln, um alle relevanten Kostenfaktoren besser zu erklären.“ Group [A], ein führender Hersteller und Zulieferer von Autoteilen in Nord-und Südamerika, wird Motion-S als Industrieinvestor dabei unterstützen, traditionelle Dienstleistungen in der Automobilindustrie auf Basis umfangreicher Datenanalysen zu revolutionieren.

Group [A] wurde 1932 gegründet, stellt seit 1952 Autoteile her und bedient sowohl den Ersatzteilmarkt als auch OEMs in Nord- und Südamerika. Die Gruppe produziert und vermarktet mehrere Produktlinien, darunter Stahl- und Leichtmetallräder, Dämpfer, Blatt-und Schraubenfedern, Bremsbeläge, Stabilisatoren und Kupplungen. Group [A] ist in der gesamte westliche Hemisphäre aktiv und bedient jeden Markt mit Produkten und Lösungen, die in verschiedenen Fahrzeugsegmenten spezifisch sind.

Hares Neme, Head of Innovation bei Group [A] und neu ernanntes Vorstandsmitglied von Motion-S, erklärt : „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Motion-S. Diese Partnerschaft wird unsere Vision, die Mobilität der Zukunft mitzugestalten, weiter festigen. Digitale Produkte und Dienste, die besser auf die spezi?schen Bedürfnisse unserer Nutzer und ihrer Umgebung abgestimmt sind, werden dazu maßgeblich beitragen.“
 

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

BIL Philhamonie

Nouvelle agence BIL Office au Kirchberg

Lundi 21 juin, l’agence BIL Office – Philharmonie ouvrira ses portes au publ...

BIL
Bâloise-Assurances-Luxembourg
15/06/2021 Partenariat

La première API Open Insurance est désormais disponible su...

Bâloise Assurances, expert de la digitalisation dans le domaine de l’assuranc...

baloise
Bâtiments BNP Paribas
11/06/2021 Partenariat

BGL BNP Paribas et Wüstenrot : nouveau partenariat

Récemment, BGL BNP Paribas a conclu un contrat de partenariat avec la succursal...

BGL BNP Paribas
Manille dynamométrique HF55

LIFTEUROP élargit sa gamme avec les produits Power Limit

Le fabricant luxembourgeois d’accessoires de levage LIFTEUROP vient d’élarg...

Lifteurop
RAIFFEISEN Yves Biewer
10/06/2021

Banque Raiffeisen publie son premier rapport extra-financier...

Première institution financière coopérative du pays, Banque Raiffeisen a publ...

Raiffeisen
ACL Baloise

L’ACL lance une assurance voyages en ligne, en partenariat...

Pour accompagner ses membres dans leurs voyages, l’Automobile Club du Luxembou...

ACL

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos