Luxaviation Group übernimmt renommierten VIP-Terminal auf Europas führendem Geschäftsflughafen Paris-Le Bourget

fr en de

Die Luxemburger Gruppe Luxaviation, einer der weltweit größten privaten Flugzeugbetreiber mit Hauptsitz in Luxemburg, gibt die Übernahme des prestigeträchtigen VIPTerminals (FBO) Paris-Le Bourget von der Gruppe Aéroports de la Côte d'Azur (ACA) bekannt, der von der Gesellschaft Sky Valet France betrieben wird.

<< Zurück
  • Luxaviation Paris-LeBourget VIP Terminal (002)

Mit der Übernahme des VIP-Terminals (FBO) beweist die Luxaviation-Gruppe ihre Führungsstärke in der Geschäftsluftfahrt ungeachtet der schweren Auswirkungen der Covid-19-Krise auf die Branche. 

Patrick Hansen, CEO der Luxaviation Gruppe sagt: "Mit der Übernahme des renommierten VIPTerminals Paris-Le Bourget sind wir in der Lage, unser Netzwerk von 26 überzeugenden VIPTerminals unter unserer Marke ExecuJet weiter auszubauen und unseren Kunden eine konkurrenzlose umfassende Bodenabfertigung an einem unvergleichlichen Standort zu bieten. Wir konzentrieren uns mehr auf unsere Kerndienstleistungen in der Luftfahrt und setzen weiter auf Innovation und Expansion. Als Gruppe sind wir entschlossen, die Kurve ansteigen zu lassen und weltweit in die Entwicklung des Sektors zu investieren". 

Im Jahr 2019 hat Sky Valet Paris-Le Bourget über 6000 Geschäftsflugzeugbewegungen verwaltet, was einem Marktanteil von 12% entspricht. Die Marke Sky Valet ist im Besitz und unter der Leitung von Aéroports de la Côte d'Azur. In Frankreich war die Marke in Cannes, St. Tropez und Paris-Le Bourget tätig. ACA verwaltet 22 FBOs in Frankreich, Spanien und Portugal sowie weitere 7 unabhängige Standorte über seinen Marketing- und Vertriebspartner Sky Valet Connect. Sky Valet Paris-Le Bourget betreibt einen eigenen Terminal und eigene Parkflächen für Fahrzuege mit fest zugeordneten Sicherheitsfilter und Rampenbereich.  

Dominique Thillaud, Präsident des Vorstands von Aéroports de la Côte d'Azur: "Nach fünf Jahren kontinuierlichen Wachstums und einem Marktanteil von 12% freuen wir uns über den Abschluss dieses Kaufvertrags mit der Luxaviation-Gruppe, der die Bemühungen und guten Ergebnisse von SkyValet France erweitern wird. Die Dynamik dieses VIP-Terminals an einem der führenden europäischen Geschäftsflughäfen wird sicherlich zur Dynamik unserer verbleibenden FBOAktivitäten in Frankreich und in Europa beitragen".  

Karol Gueremy, CEO von Luxaviation Frankreich und Portugal sagt: "Wir freuen uns darauf, die 15 erfahrenen Kollegen von Sky Valet Paris-Le Bourget in unserem Luxaviation-Team in Paris willkommen zu heißen. Ihre anerkannte Leistung entspricht dem hohen Servicegedanken von Luxaviation in der gesamten Gruppe und erweitert unser Dienstleistungsangebot", so Karol Gueremy. Sie wird dem  Team dieses neu erworbenen VIP-Terminals in Paris vorstehen. 

Der Flughafen Paris-Le Bourget ist, gemessen an den Flugbewegungen, die Nummer eins der 20 wichtigsten europäischen Geschäftsflughäfen. Im Jahr 2019 registrierte Europas führender Geschäftsflughafen insgesamt 25.000 Abflüge, verglichen mit dem zweitwichtigsten Geschäftsflughafen in Nizza, der 17.000 Abflüge verzeichnet[1]. 
Luxaviation Group wurde bei dieser Transaktion von Saphir Capital Partners beraten. 

[1] Quelle: Aéroports de la Côte d'Azur 

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

Quintet Private Bank (artist rendering) (002)
29/07/2021 Partenariat

Robeco s'associe à Quintet pour profiter du prochain boom d...

En prévision d'un boom attendu du marché des obligations vertes en dollars, st...

Quintet
2021 07 Suivi chantier nord    (82)
29/07/2021 Inauguration

La nouvelle concession Autopolis Volvo ouvre ses portes au F...

Après 15 années passées à Ettelbruck, Autopolis annonce le déménagement de...

Autopolis
Graphene nanotubes prosthetic hands 01 - Source OCSiAl
29/07/2021

Les nanotubes de graphène changent l'utilisation d'écrans ...

La présence de nanotubes de graphène TUBALL d'OCSiAl dans des doigtiers en sil...

OCSiAl
Fondstrends
28/07/2021 Partenariat

Strong alliance for fondstrends.lu: Hauck and Aufhäuser Ass...

Hauck & Aufhäuser Asset Servicing, PwC Luxembourg and CURE Intelligence will jo...

PwC
OCSiAl - Graphetron 50 facility (002)
27/07/2021 Partenariat

Daikin Industries entre au capital d'OCSiAl

Le géant japonais Daikin Industries est devenu actionnaire du plus grand produc...

OCSiAl
Raiffeisen(002)
26/07/2021 Personnalités

Renouvellement du Conseil d'Administration de Banque Raiffei...

Banque Raiffeisen a, dans le cadre de son Assemblée Générale Ordinaire, proc...

Raiffeisen

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos