Christian Gibot wird neuer CEO von Cardif Lux Vie

fr en de

Cardif Lux Vie gibt die Ernennung von Christian Gibot zum CEO (geschäftsführenden Verwaltungsratsmitglied) des Unternehmens mit Wirkung vom 1. Dezember 2019 bekannt.

<< Zurück
26/11/2019 | Personnalités
  • Christian Gibot (002)

Christian Gibot verfügt über einen Abschluss der Ecole Polytechnique in Paris (2000) sowie der Saïd Business School der Universität Oxford (2004). Er begann seine berufliche Laufbahn im Jahr 2005 als Versicherungsmathematiker und übernahm anschließend die Leitung des versicherungsmathematischen Teams in der technischen Abteilung für Lebensversicherungen von Axa France. Ab 2008 war er bei der Caisse des Dépôts als Berater für wirtschaftliche und finanzielle Angelegenheiten für den Generaldirektor tätig und wechselte 2011 als technischer Direktor für Frankreich zu CNP Assurances. 2015 kam Christian Gibot zu BNP Paribas Cardif, wo er als Direktor für die Abteilung Versicherungsmathematik für Sparprodukte und das ALM für das gesamte Unternehmen zuständig war.

Als ehemaliger Hospitant des IHEE (Institut des Hautes Etudes de l'Entreprise) und Alumnus des Executive MBA CHEA (Centre des Hautes Etudes d'Assurances) ist er außerdem Mitglied und Verwaltungsratsmitglied des Institut des Actuaires, dessen Vizepräsident er von 2018 bis 2019 war.

Als CEO von Cardif Lux Vie wird Christian Gibot für die Erweiterung der Geschäftsaktivitäten von Cardif Lux Vie in Luxemburg und in den Ländern, in denen das Unternehmen tätig ist (Frankreich, Italien, Belgien, Großbritannien, Spanien, Portugal), verantwortlich sein.

„Ich stelle mich mit Freude den mit meiner Ernennung zum CEO von Cardif Lux Vie verbundenen Herausforderungen, indem ich bei der Weiterentwicklung unserer Aktivitäten den Fokus noch stärker auf die Qualität der Dienstleistungen für unsere Kunden und Partner richte. Ich werde ferner unsere Initiativen fortsetzen, mithilfe derer wir Cardif Lux Vie zu einem Unternehmen machen werden, das den Menschen in den Mittelpunkt stellt und einen positiven Beitrag zum Schutz unserer Umwelt leistet“, so Christian Gibot.

Nach 5 Jahren an der Spitze von Cardif Lux Vie wird Jacques Faveyrol ab 1. Januar 2020 die Leitung von BNP Paribas Cardif in den Nordischen Ländern übernehmen.

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

Quintet Private Bank (artist rendering) (002)
29/07/2021 Partenariat

Robeco s'associe à Quintet pour profiter du prochain boom d...

En prévision d'un boom attendu du marché des obligations vertes en dollars, st...

Quintet
2021 07 Suivi chantier nord    (82)
29/07/2021 Inauguration

La nouvelle concession Autopolis Volvo ouvre ses portes au F...

Après 15 années passées à Ettelbruck, Autopolis annonce le déménagement de...

Autopolis
Graphene nanotubes prosthetic hands 01 - Source OCSiAl
29/07/2021

Les nanotubes de graphène changent l'utilisation d'écrans ...

La présence de nanotubes de graphène TUBALL d'OCSiAl dans des doigtiers en sil...

OCSiAl
Fondstrends
28/07/2021 Partenariat

Strong alliance for fondstrends.lu: Hauck and Aufhäuser Ass...

Hauck & Aufhäuser Asset Servicing, PwC Luxembourg and CURE Intelligence will jo...

PwC
OCSiAl - Graphetron 50 facility (002)
27/07/2021 Partenariat

Daikin Industries entre au capital d'OCSiAl

Le géant japonais Daikin Industries est devenu actionnaire du plus grand produc...

OCSiAl
Raiffeisen(002)
26/07/2021 Personnalités

Renouvellement du Conseil d'Administration de Banque Raiffei...

Banque Raiffeisen a, dans le cadre de son Assemblée Générale Ordinaire, proc...

Raiffeisen

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos