Luxaviation erweitert Dienstleistungsangebot mit kulturellen ExklusivReiseerlebnissen

fr en de

Luxaviation Group, einer der weltweit größten privaten Flugzeugbetreiber mit Hauptsitz in Luxemburg, erweitert mit der Einführung von Luxaviation Cultural Experiences sein exklusives Kundenerlebnisangebot im Luxussegment. 

<< Zurück
01/10/2020 |
  • Jardins du Château de Versailles source -Clark Van Der Beken (002)

Zur Markteinführung geht Luxaviation eine Partnerschaft mit La Fugue ein, einem Reisebüro mit 40-jähriger Erfahrung auf dem Gebiet exklusiv geführten Reisen mit Schwerpunkt Kunst, klassische Musik und Oper. 

Luxaviation greift auf jahrzehntelange Erfahrung in der Bereitstellung von exzellenten Dienstleistungen für Privatreisende in allen Bereichen der Gruppe zurück und schließt die Lücke in seinem erweiterten Dienstleistungsportfolio, indem es sowohl Reise- als auch Kulturerlebnisse anbietet. 

Patrick Hansen, CEO Luxaviation Group sagt:  "Wir haben einen Trend zum Wertewandel bei Luxusreisen vom Materiellen zum Erlebniswert erkannt. In über 50 Jahren, in denen wir dauerhafte Beziehungen zu unseren Kunden aufgebaut haben, konnten wir uns nicht nur einen weltweiten Ruf für hervorragenden Service erwerben, sondern wir hören auch zu und verstehen die Bedürfnisse unserer Kunden". 

Durch die Erweiterung ihres Dienstleistungsportfolios reagiert Luxaviation Group auf die Bedürfnisse von Kunden, die nach exklusiven kulturellen Erlebnissen an einem authentischen Reiseziel suchen.  

Seit Jahrzehnten gestaltet La Fugue außergewöhnliche Reiseerlebnisse, die verborgene Türen zu Kultur, Kunst, Musik, Architektur, Geschichte und Kulturerbe öffnen. La Fugue war das erste Luxusreisebüro, das sich auf Musikerlebnisse konzentrierte, als es 1980 von dem österreichischen Amateur der klassischen Musik und Reiseliebhaber Frédéric Pfeffer gegründet wurde: "Wir sind stolz darauf, ein Partner der Luxaviation Group zu sein, da wir das gleiche Streben nach Exzellenz teilen und für unsere Kunden erlebnisreiche, maßgeschneiderte und einzigartige Momente schaffen". 

Ab Oktober 2020 werden Luxaviation und La Fugue Reisende zum Château de Versailles und in den Vatikan begleiten, wo sie die Magie außergewöhnlicher Orte öffnen und Reisenden die Schlüssel zu verborgenen Geheimnissen  aushändigen. 

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

PresentationCamions-Direction
01/12/2020

Nouvelle flotte de camions et nouveau bâtiment à Wellenste...

Depuis mi-mars 2020, une maladie virale appelée Covid-19 tient notre pays, et l...

Domaines Vinsmoselle
Editus ilovemyshops luxembourg2-940x492
26/11/2020

« I love my Shops » lance un service de commande en ligne ...

En avril 2020, la société Editus Luxembourg lançait l&rsquo...

Editus
Eurasian Resources Group and its ecosystem attract international partners (002)
26/11/2020

Sberbank et Eurasian Resources Group se rejoignent pour dév...

Sberbank, une institution financière mondiale de premier plan, et Eurasian Reso...

Eurasian Resources Group
ING Orange Week
25/11/2020

ING remporte le prix "Best private bank in Luxembourg"

ING  Luxembourg a remporté le prix de la Meilleure banque privée au Luxembour...

ING Luxembourg
TB(5)(002)
24/11/2020 Personnalités

Losch Luxembourg annonce le départ de son CEO Damon Damiani...

Après plus de 25 années passées au sein du groupe Losch, Damon Damiani ouvre ...

Losch
BGL Bâtiment

BGL BNP Paribas et Visa lancent une nouvelle carte au Luxemb...

Faire des achats en ligne avec une carte de débit Visa, c’est désormais poss...

BGL BNP Paribas

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos