Kleos Space sichert sich 3,1 Mio. Euro Darlehensvertrag mit Family Office in Dubai

fr en de

Mittel dienen der Entwicklungsförderung, dem Start des zweiten Satelliten-Clusters und der Verstärkung der globalen Präsenz von Kleos.

<< Zurück
18/02/2020 |
  • Kleos nano-satellite artwork -source Kleos (002)

Kleos Space S.A. (ASX: KSS, Frankfurt: KS1), ein weltraumgestützter Datenanbieter für Funkfrequenz-Aufklärung mit Sitz in Luxemburg, sicherte sich einen Darlehensvertrag über 3,1 Millionen Euro mit dem in Dubai ansässigen Family Office Winance, um seine Vermarktungspläne voranzutreiben und die noch bestehende Wandelanleihe zurückzuzahlen. Darüber hinaus wird Winance, vorbehaltlich der endgültigen Dokumentation, optional 6,0 Millionen Euro im Rahmen einer Vereinbarung über eine Wandelanleihe bereitstellen. 

Kleos CEO Andy Bowyer sagte: „Der Darlehensvertrag stellt Kleos Betriebskapital zur Verfügung, um die Entwicklung unseres zweiten Satelliten-Clusters voranzutreiben, während wir auf die Erträge aus unseren Scouting-Mission-Satelliten warten. Luxemburg hat eine erfolgreiche wirtschaftliche Partnerschaft mit den Vereinigten Arabischen Emiraten, die sich in den letzten Jahrzehnten entwickelt hat. Diese Zusammenarbeit ermöglicht in Luxemburg ansässigen Organisationen, die im Raumfahrtsektor tätig sind, wie z.B. Kleos Space, Zugang zu Investitions- und Finanzierungsmöglichkeiten.“ 

Winance Geschäftsführer und Finanzdirektor Waqas Ibrahim sagte: „Diese neue Partnerschaft steht im Einklang mit der Vision von Winance, in kompetente und fortschrittlich denkende Managementteams zu investieren. Wir sind davon überzeugt, dass diese Zusammenarbeit als Sprungbrett für unsere beiden Unternehmen auf dem Golf-Kooperationsrat- (GKR), dem australischen und dem luxemburgischen Markt dienen kann. Nie zuvor war die Kleos-Technologie so zweckdienlich wie heute, um reale Bedürfnisse anzugehen. Kleos Space hat das Interesse von Regierungen und privaten Organisationen geweckt.“ 

Winance, wandte sich an Kleos Space während der Handelsmission, die die Handelskammer des Großherzogtums Luxemburg in Dubai in Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsministerium, der luxemburgischen Botschaft und dem luxemburgischen Handels- und Investitionsbüro in Abu Dhabi Ende Januar 2020 organisierte. 

Luxembourg Space Agency CEO Marc Serres sagte: „Luxemburg und die Vereinigten Arabischen Emirate bekennen sich in gleicher Weise dazu die wirtschaftliche Entwicklung der kommerziellen Raumfahrtindustrie zu unterstützen. Das Abkommen zwischen einem in Luxemburg ansässigen Unternehmen und einem Family Office in Dubai zeigt, dass unsere bilaterale Zusammenarbeit mit den VAE erfolgreich ist, wenn es um die Entwicklung von Spitzentechnologie, Raumfahrtprodukten und Raumfahrtdienstleistungen durch Finanzierungsinstrumente geht, die auf die Bedürfnisse von Privatnternehmen zugeschnitten sind.“ 

Die Mittel werden es Kleos ermöglichen, bestehende Wandelanleihen von Evolution Equities zurückzuzahlen, die Entwicklung und den Start des zweiten Satelliten-Clusters voranzutreiben und die Präsenz im US-Verteidigungssektor zu verstärken. Die Darlehensvereinbarung gewährleistet, dass Kleos ausreichende Kapitalmittel für die Umsetzung seiner Vermarktungspläne zur Verfügung stehen, während es auf Einnahmen aus Verträgen mit frühzeitigen Anwendern wartet. 

Kleos wird in den kommenden Wochen und nach dem Start seiner Scouting-Mission-Satelliten von Chennai in Indien, erste Einnahmen generieren. Dieser erste Satelliten-Cluster ist die Grundlage einer größeren Konstellation, die Funkfrequenzübertragungen geolokalisieren wird, um globale aktivitätsbasierte Informationen zu liefern, unabhängig von der Präsenz von Positionierungssystemen, unklaren Bildern oder Ziele, die sich außerhalb der Reichweite von Spähtruppen befinden. 

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

Dentons

Dentons sort l’édition 2020 de son guide ‘Investing in ...

À l'aube d'une nouvelle décennie, les forces qui façonnent le secteur europé...

Dentons
ERG's logo (002)
24/03/2020

Eurasian Resources Group met en œuvre des mesures de préve...

Face à la propagation du virus COVID-19, Eurasian Resources Group (« ERG » ...

Eurasian Resources Group
PS 8082 press
23/03/2020 Personnalités

Un nouveau commercial interne pour CODIPRO

Patrick SPIES, 24 ans, vient de rejoindre l’équipe commerciale de CODIPRO, le...

Codipro
Villeroy
20/03/2020

COVID-19-Pandemie: Villeroy & Boch beschließt weitere Maßn...

Die Villeroy & Boch AG reagiert auf die sich zuspitzende COVID-19-Pandemie und d...

Villeroy & Boch
flibcocom-luxairtours 20150710c
20/03/2020

Covid-19 : Flibco.com suspend toutes les activités de trans...

En raison de la crise du coronavirus (Covid-19), les gouvernements européens on...

Flibco
2015 06 09 Bourse-PG-1
19/03/2020

Plusieurs institutions financières s’associent pour déve...

Clearstream, Credit Suisse Asset Management, la Bourse de Luxembourg et Natixis ...

Bourse de Luxembourg

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos