POST Luxembourg nimmt am Green Postal Day teil

fr de

Am 20. September 2019 feiern die Postbetreiber den ersten Green Postal Day, der die Bemühungen zur Verringerung ihrer Auswirkungen auf die Umwelt würdigt.

<< Zurück
20/09/2019 | Evènements
  • Post

Ziel des Green Postal Day ist es, die Bemühungen des gesamten Postsektors zur Reduzierung seines CO2-Fußabdrucks der letzten zehn Jahre hervorzuheben. Die Postbetreiber bieten sogar an, mit anderen Tätigkeitsbereichen zusammenzuarbeiten und ihre Best Practices auszutauschen, um sie zu ermutigen, einen ähnlichen sektoralen Ansatz angesichts des Klimawandels zu verfolgen. Der Green Postal Day findet anlässlich des Internationalen Null-Emissionstages und der Europäischen Mobilitätswoche statt.

30%ige Reduzierung der kumulierten Emissionen

Die durch den Verkehr verursachten CO2-Emissionen machen etwa 20% der weltweiten Emissionen aus. Vor zehn Jahren waren die Postbetreiber unter den ersten, die über die International Post Corporation (IPC) und das Environmental Measurement and Monitoring System (EMMS) ein Programm zur Messung und Reduzierung der CO2-Emissionen gestartet haben.

Damals wurden in dem Programm zwei Ziele festgelegt, die bis 2020 erreicht werden sollten:

- Reduzierung der direkt von den Postbetreibern stammenden, kumulierten CO2-Emissionen um 20%.

- Erreichen einer Punktzahl von mindestens 90% bei der Kontrolle des Kohlenstoffmanagements.

 

Diese beiden Ziele wurden bereits 2014 und 2019 erreicht. Die kumulierten Emissionen wurden 2017 um 30% reduziert, ein Prozentsatz der damit über der Zielsetzung lag. Der Postsektor setzt seine Bemühungen fort, seine Auswirkungen zu begrenzen. Die Ergebnisse des Programms zur nachhaltigen Entwicklung des Postsektors werden von PwC überwacht und die gemeinsamen Ergebnisse werden seit 2009 jedes Jahr veröffentlicht.              

Und POST Luxembourg?

POST Luxembourg ist ihren Kunden seit 177 Jahren zu Diensten. Von Montag bis Freitag passieren jeden Morgen mehr als 350 Briefträger vor jedem Haus des Landes und verteilen rund 500.000 Briefe. Das Unternehmen gehörte zu den ersten in Luxemburg, die auf Elektromobilität und 100% Ökostrom (für ihre Gebäude und Fahrzeuge) umgestellt haben. Im Jahr 2018 sparten die 50 Elektrofahrzeuge von POST Luxembourg mehr als 38.000 Liter Benzin und rund 100.000 Tonnen CO2 ein. Derzeit werden 30% der Postbotenfahrten zu Fuß oder mit einem Elektrofahrzeug durchgeführt. In dem Bewusstsein, dass jeder Fahrer durch sein Fahrverhalten Einfluss auf den Verbrauch seines Fahrzeugs hat, hat POST 260 Fahrer im ökologischen Fahren geschult. Das Ergebnis dieser Bemühungen: zwischen 2017 und 2018 wurden die CO2-Emissionen um 200.000 Tonnen reduziert.

 "Für POST Courrier ermöglicht der Einsatz von Elektrofahrzeugen unseren Postboten einen besseren Kundenservice bei gleichzeitiger Schonung der Umwelt. Letztendlich bedeutet dies weniger Lärm, weniger Umweltverschmutzung und eine bessere Ergonomie für unsere Fahrer", so Hjoerdis Stahl, Direktorin von POST Courrier, die ergänzt, dass POST Luxembourg ihre Bemühungen um die Elektromobilität fortsetzen wird.

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

Photo Press conf EY USE (002)
14/10/2019

EY Luxembourg: Forte croissance du chiffre d’affaires de 8...

EY Luxembourg annonce ce jour une croissance de son chiffre d’affaires de 8,3%...

EY
JobsEurope

Gagner la «guerre des talents» - JobsEurope Sàrls lance u...

Les experts financiers peuvent désormais trouver leur futur emploi au Luxembour...

JobsEurope Sàrls
Mining Space Summit (003)
11/10/2019

Eurasian Resources Group devient un partenaire de premier pl...

Eurasian Resources Group (« ERG » ou « le Groupe »), l'un des principaux gro...

Eurasian Resources Group
P1044615 (002)
10/10/2019

Losch Truck, Van & Bus et Biogros partent ensemble vers un f...

Losch Truck, Van & Bus a symboliquement remis les clés d'un nouveau MAN eTGM à...

Losch
stock-acier-lifteurop-press (002)
10/10/2019

L’acier, un matériau 100 % recyclable

En tant qu’entreprise responsable, le développement durable en général et l...

Lifteurop
Olga Miler - Group Head of Marketing KBL epb (002)
10/10/2019 Personnalités

Olga Miler nommée Group Head of Marketing de KBL epb

La marketeuse entrepreneuse et expérimentée rejoint le groupe de banques priv...

KBL epb

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos