Leichte, maßgefertigte und ergonomische Verpackungen

fr en de

Im industriellen Sektor ist die Verpackung ein wesentlicher Schritt des Logistikprozesses. Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau sind auf der Suche nach Verpackungslösungen, die sich Ihrem Produkt perfekt anpassen. Noch besser ist es, wenn diese die Gesundheit und das Wohlbefinden der Arbeitnehmer gewährleistet!

<< Zurück
27/06/2019 |
  • bureau-d-etudes

Indem es hauptsächlich maßgefertigte Kisten herstellt, kann NO-NAIL BOXES auf die spezifischen Anfragen seiner Kunden eingehen. Somit hebt es sich auch von der Konkurrenz, die zu 80 % Standardkisten produziert, ab. Unter den 350.000 Kisten, die NO-NAIL BOXES jährlich herstellt, werden 95 % nach Maß gefertigt.

„Wir sind in der Lage, die Maße unserer Kisten den Kundenbedürfnissen anzupassen. Daraus entstehen für den Kunden mehrere Vorzüge: die Kiste ist auf das Produkt zugeschnitten, es bedarf keiner zusätzlichen Innenverpackung und die Verpackung ist leichter und weniger sperrig. Somit spart man gleichzeitig Platz, Rohstoffe, Gewicht und Geld“, erklärt Boris REMY, Sales Manager.

Vermeidung von MSE

Eine Sperrholzfaltkiste von NO-NAIL BOXES ist drei Mal leichter als eine herkömmliche Holzkiste. Das leichte Sperrholz ermöglicht ein einfaches Handling. Zudem sind die Kisten einfach zu montieren, was zur Sicherheit der Nutzer beiträgt.

Verpackungslösungen von NO-NAIL BOXES ermöglichen also die effiziente Bekämpfung von Muskel-Skelett-Erkrankungen (MSE). Indem es größtenteils (95 %) Maßanfertigungen herstellt, kann das Unternehmen Verpackungen entwickeln, die einen einfachen Zugang zum Produkt ermöglicht.

Diese außergewöhnlichen Sonderanfertigungen sind das Resultat der 65-jährigen Erfahrung von NO-NAIL BOXES im Verpackungssektor und der Fachkenntnisse seines Ingenieurbüros. Dieses kann spezifische Projekte von Anfang bis Ende begleiten: von der 3D-Modellierung der Kisten ausgehend von 3D Plänen des Produktes über die Verfassung des Lastenheftes bis hin zur Entwicklung einer individuellen Lösung.

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

LT products
05/12/2019 Partenariat

LuxTrust et CDC ARKHINEO : de la signature électronique à ...

LuxTrust, expert européen des services de confiance numérique annonce aujourd...

Luxtrust
20191202 BIL payatpump1 (002)
02/12/2019 Partenariat

Faites le plein avec la BIL et CarPay-Diem !

La BIL s’est associée à la start-up CarPay-Diem pour lancer en exclusivité ...

BIL
Post
29/11/2019

POST Luxembourg devient le fournisseur de connectivité M2M ...

POST Luxembourg annonce son partenariat avec le producteur de scooters électriq...

POST Luxembourg
Sr. Catherine Mutindi and Mr. Benedikt Sobotka at the opening of inaugural Bon Pasteur child protection centre in Kolwezi September 2019 (002)
29/11/2019

Eurasian Resources Group félicite Sœur Catherine Mutindi, ...

Sœur Catherine a fondé Bon Pasteur, une organisation humanitaire en RDC souten...

Eurasian Resources Group
FEDIL Environmental Award 2019 to APATEQ (002)
27/11/2019

APATEQ remporte le prix FEDIL de l'environnement pour son sy...

La Fédération des Industriels Luxembourgeois, FEDIL a annoncé les lauréats d...

APATEQ
Christian Gibot (002)
26/11/2019 Personnalités

Christian Gibot devient CEO de Cardif Lux Vie

Cardif Lux Vie annonce la nomination de Christian Gibot en tant que CEO (Adminis...

Cardif Lux Vie

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos