Vorstellung des neuen Autohauses BMW Muzzolini

fr de

Die Familie Muzzolini enthüllt heute ihr neues Autohaus BMW Muzzolini auf 9000m2 in der Industriezone „Um Monkeler“ in Esch/Alzette.

<< Zurück
  • muzzolini

Muzzolini ist schon seit 1965 im Bereich Autoverkauf und Autorreparatur ein bestbekannter Begriff im Großherzogtum. In „Um Monkeler“ entstand ein Autohaus der neuesten Generation und eines der größten in
Luxemburg. Hohe und helle Hallen ermöglichen eine optimale Präsentation der ganzen Produktpalette von BMW. Das Autohaus mit seiner modernen zeitgenössischen Architektur verändert unmissverständlich das Konzept des Autokaufs. Er wird bei Muzzolini zum regelrechten „Erlebnis“.

Durch die neuen internationalen Einrichtungsnormen der BMW Autohäuser, wurde ein Neubau von der Direktion bevorzugt. Der Aufwand, die alten Einrichtungen von 1991 in Lankhëlz zu vergrößern oder zu modernisieren, lohnte sich nicht mehr.
Im neuen Autohaus wurde alles kundengerecht eingerichtet. Vertrauensbildung und Service sollten an allererster Stelle stehen. Rund 60 Mitarbeiter sorgen im neuen Autohaus für einen optimalen Kundenservice. Schnelle Termine, dank einer neuen internen Organisation, eine große Ausstellungshalle in der die BMW-, M- und i-Modelle, usw.
ausgestellt sind, ein eigenes überdachtes Areal für die Gebrauchtwagen der „Premium Selection“, ... alles ist an einem Ort in einem professionellen und einladenden Ambiente.

Die Geschichte der Familie Muzzolini beginnt 1965 in der rue Zénon Bernard in Esch/Alzette mit der Eröffnung des ersten Autohauses der Marken Citroën und Autobianchi. 1976 bekam Bernard Muzzolini die BMW Service- und Verkaufsurkunde. 1977 ist das Geburtsjahr des ersten BMW Autohauses im Süden des Großherzogtums in der
route d’Ehlerange in Esch/Alzette.
1991 beginnt der Bau des neuen Autohauses auf 2500 m2 in der Industriezone Lankhëlz. Muzzolini besaß auf diesem Gelände damals die größte BMW-Verkaufsfläche Luxemburgs.

Durch die immer anspruchsvolleren Normen der Marke BMW, wurde ein Neubau in den letzten Jahren immer wahrscheinlicher. Es ging darum, sich der Unternehmensidentität von BMW anzupassen und den neuen Bedürfnissen der Kundschaft entgegenzukommen. In „Um Monkeler“ wurde im September 2016 mit den Bauarbeiten angefangen. Ende September 2018 fand der Umzug in das neue Autohaus in „Um Monkeler“ statt und das Autohaus wurde den Kunden und einem breiten Publikum präsentiert.

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

20190710 100400©Domaine L&R Kox
16/07/2019 Partenariat

Luxaviation Group et Domaine L&R Kox volent un projet pilote...

Luxaviation Group, l’un des plus importants opérateurs d’aviation privée a...

Luxaviation
APATEQ 1
13/07/2019 Inauguration

Inauguration d'une usine de traitement des eaux en Suède, u...

Mörbylånga est une municipalité, situé sur la deuxi&egr...

Apateq
Preisverleihung HighRes 94774
12/07/2019

Goodyear est le fournisseur le plus innovant de la catégori...

Goodyear occupe le premier rang avec son pneu concept "Oxygène"

Goodyear
20190712 BIL BOC signature
12/07/2019 Partenariat

La Banque Internationale à Luxembourg et Bank of China (Lux...

La Banque Internationale à Luxembourg (BIL) et Bank of China (Luxembourg) annon...

BIL
Pierpaolo Dellisanti
10/07/2019 Personnalités

Pierpaolo Dellisanti est nommé International Markets Manage...

Cardif Lux Vie annonce la nomination de Pierpaolo Dellisanti comme International...

Cardif Lux Vie
Noahs Train 10-07-2019 (6)
10/07/2019

Noah’s Train fait halte au Luxembourg

Noah’s Train, une initiative de sensibilisation en faveur du fret ferroviaire ...

CFL multimodal

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos