VIAVINOLUX, enger guidéierter Etappenwanderung laanscht d'Musel

fr de

Am Mittwoch, den 5. September luden Domaines Vinsmoselle, gemeinsam mit dem Hotel Ecluse und Tourist Guide Jutta Kanstein zu einer ungewöhnlichen Pressekonferenz in die Caves du Sud nach Remerschen ein

<< Zurück
05/09/2018 | Evènements
  • VIAVINOLUX (8) photocredit Ramunas Astrauskas

    von links nach rechts.: Nathalie Besch (ORT Miselerland), Danielle Albert (Hôtel Ecluse), Jutta Kanstein (Tourist Guide), Hanna Meyer (Domaines Vinsmoselle)

Unter dem Motto „Wein schmecken – die Mosel entdecken“ wurde die Etappenwanderung mit dem klangvollen Namen VIAVINOLUX vorgestellt. Die Wanderung führt in 3-4 Etappen von Schengen bis nach Wasserbillig.

Eine Zusammenarbeit für die Region:
„Das Projekt entstand, weil verschiedene Akteure aus der Gegend die gleiche Leidenschaft teilen: die Liebe zur Natur, der Mosel und selbstverständlich zum Wein“, so Hanna Meyer von Domaines Vinsmoselle zur Begrüssung. Das Projekt ist eine der ersten Weitwanderungen in Luxemburg, die Touristen, Wanderbegeisterte und Weinliebhaber als Package über das Hotel Ecluse in Stadtbredimus buchen können.

„Die Idee zu dieser Tour ist während meiner zahlreichen Wanderungen entlang der Luxemburger Mosel entstanden. Überall gibt es Weitwanderwege, Themenwanderwege und Rundwanderwege, die sich bei der ständig steigenden Zahl von wanderbegeisterten Touristen größter Beliebtheit erfreuen. Warum also nicht auch entlang der Luxemburger Mosel auf schon bestehenden Touren etwas anbieten, was die Vielfalt der Region in Szene setzt und die historische Entwicklung von der Römerzeit bis in unsere Tage darstellt. Dabei soll der Wein im Mittelpunkt stehen, von Anbau, Pflege, Ernte, Ausbau bis hin zum fertigen Produkt in der Flasche, “ erzählt Jutta Kanstein.

Jutta Kanstein ist ausgebildeter und erfahrener Tourist Guide und führt in ganz Luxemburg Wandergruppen. Die Moselgegend liegt ihr besonders am Herzen und hier fand sie sofort die richtigen Partner, die ihre Idee einer Weitwanderung unterstützten: „Was bei dieser Idee zunächst fehlte, waren motivierte und kompetente Partner, denn so ein Projekt ist nicht alleine zu realisieren. Die Winzergenossenschaft Domaines Vinsmoselle mit ihren Kellereien entlang der Mosel, sowie der heutige Projektträger, das Hotel Ecluse in Stadtbredimus waren schnell überzeugt und zu einer konstruktiven Zusammenarbeit bereit“. Das Hotel Ecluse liegt ungefähr in der Mitte der gesamten Wanderstrecke und ist Dreh-und Angelpunkt. „Das Hotel liegt strategisch perfekt und der hohe Standard erlaubt den Gästen nach den Wandertagen an einem Ort der Ruhe mit Wellness und gutem Essen einzukehren“, so Désirée Albert, Chefin des modernen Hotels an der Schleuse in Stadtbredimus. Während der Wanderung kehren die Wanderer in die Kellereien der Domaines Vinsmoselle ein: „Wir bieten eine Vielzahl an Weinen der besten Lagen der luxemburgischen Mosel an. Die Wanderer verkosten jeden Tag Weine aus Lagen an denen sie vor Minuten noch vorbeigekommen sind. Sie können den Unterschied und die Vielfalt unseres heimischen Weins entdecken“, verrät Hanna Meyer.

Das ORT Miseler Land ist der dritte Partner im Boot: „Das ORT Miseler Land war in allen Meetings in beratender Funktion präsent und bewirbt das Package über ihre Internetseite www.visitmoselle.lu, sowie ihre Broschüren“, so Nathalie Besch vom ORT. „Der Weg führt über Teilstücke von lokalen Wanderwegen, Wein-Erlebnispfaden und den Traumschleifen in Ahn und Manternach. Ausserdem wird die Geschichte der Region bei Stadtführungen in Remich, Grevenmacher und Wasserbillig besonders herausgestellt, auch das neue Produkt „Lauschtour“ kann an einzelnen Orten einbezogen werden“, erklärt Jutta Kanstein weiter.

Nach der Pressekonferenz wechselten die gut 25 Teilnehmer ihr Schuhwerk um einen Rundweg um Remerschen zu gehen und gespannt den Erklärungen von Jutta Kanstein zuzuhören. Danach folgte ein Mittagssnack auf der traumhaften Terrasse des Hotel Ecluse in entspannter Atmosphäre. Ein prima Vorgeschmack auf das, was unsere Wanderer erwartet.

Dieses innovative Produkt wird ab Herbst 2018 über das Hotel Ecluse in Stadtbredimus und über Luxembourg for Tourism (www.visitluxembourg.com) buchbar sein.

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

OCSiAl oic
18/07/2019

Le fabricant luxembourgeois de nanotubes de graphène OCSiAl...

OCSiAl S.A., le plus important fabricant mondial de nanotubes de graphène, bas...

OCSiAl S.A.
Kleos satellites
16/07/2019

Les satellites de Kleos Space prêts pour le lancement suite...

Kleos Space S.A. (ASX : KSS, Francfort : KS1), fournisseur de données de reconn...

Kleos Space S.A.
20190710 100400©Domaine L&R Kox
16/07/2019 Partenariat

Luxaviation Group et Domaine L&R Kox volent un projet pilote...

Luxaviation Group, l’un des plus importants opérateurs d’aviation privée a...

Luxaviation
APATEQ 1
13/07/2019 Inauguration

Inauguration d'une usine de traitement des eaux en Suède, u...

Mörbylånga est une municipalité, situé sur la deuxi&egr...

Apateq
Preisverleihung HighRes 94774
12/07/2019

Goodyear est le fournisseur le plus innovant de la catégori...

Goodyear occupe le premier rang avec son pneu concept "Oxygène"

Goodyear
20190712 BIL BOC signature
12/07/2019 Partenariat

La Banque Internationale à Luxembourg et Bank of China (Lux...

La Banque Internationale à Luxembourg (BIL) et Bank of China (Luxembourg) annon...

BIL

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos