POST Luxembourg bietet als erstes luxemburgisches Telekommunikationsunternehmen WiFi Calling gratis an.

fr en de

Im Dezember 2017 als nationale Premiere eingeführt ist die WiFi Calling Option nun kostenlos in den beliebtesten Mobilfunkangeboten von POST enthalten.

<< Zurück
  • 2018-02-08-Wifi-Calling-viber

WiFi Calling ist eine Technologie, die es ermöglicht, von einem Mobiltelefon aus über ein WiFi-Netz zu telefonieren ohne dabei das Mobilfunknetz zu nutzen. Beim Wechsel zwischen einem WiFi-Netzwerk und dem POST-Mobilfunknetz (und umgekehrt) wird die Kommunikation ohne Unterbrechung fortgesetzt. Diese Technologie verbessert den Benutzerkomfort desweiteren erheblich durch einen nahezu augenblicklichen Verbindungsaufbau und ermöglicht Anrufe mit High-Definition-Klangqualität.

POST ist der erste Anbieter in Luxemburg, welcher WiFi Calling in seinen beliebtesten Mobilfunkangeboten SCOUBIDO 3, BusinessEurope und Business Mobile Solutions ohne zusätzliche Kosten anbietet.

Für einen besseren Benutzerkomfort ist die Installation einer zusätzlichen App nicht erforderlich. Anrufe werden wie gewohnt aus dem Kontaktverzeichnis getätigt und von dem Kunden zur Verfügung stehenden Sprachanrufvolumen abgerechnet (oder zu dem geltenden Tarif in Rechnung gestellt, wenn der Kunde keine Flatrate zur Verfügung hat). WiFi Calling ist derzeit nur aus Luxemburg verfügbar. Das mobile Daten-Volumen wird dabei nicht genutzt. WiFi Calling von POST funktioniert mit kompatiblen Geräten unter iOS und Android. Um davon zu profitieren muss der Kunde im Vorfeld das neueste Systemupdate installiert haben und die Funktion über MyPost.lu und auf seinem Smartphone aktivieren. Die Liste der kompatiblen Geräte und Anweisungen zur Aktivierung von WiFi Calling finden Sie unter www.post.lu/wificalling.

Cliff Konsbruck, Direktor von POST Telecom, betont: "Indem wir WiFi Calling in unseren beliebtesten Mobilfunkangeboten umsonst anbieten, zielen wir darauf ab, unseren Kunden die bestmögliche Sprachqualität zu bieten. Dies gehört zur Innovationsstrategie von POST und ist Teil der Entwicklung unseres Netzwerks in Richtung 5G."

Ende 2017 war POST Luxembourg ebenfalls der erste Betreiber in Luxemburg, der "Voice over Long Term Evolution" (VoLTE) eingeführt hat, mit dem POST-Kunden direkt über das 4G-Netz telefonieren können. Bis dato war dies lediglich in den 2G- oder 3G-Netzen möglich. Der Kunde kann somit während eines Anrufs weiter surfen, Inhalte herunterladen oder freigeben. Dies ist besonders praktisch, wenn das Smartphone beispielsweise als Navigationsgerät im Auto verwendet wird und ein Anruf eingeht. Die Umschaltung auf das 2G- oder 3G-Netz erfolgt bei Ausfall des 4G-Netzes automatisch und ohne Unterbrechung für den Kunden. Eine vorherige Aktivierung von VoLTE ist technisch vorausgesetzt, um WiFi Calling aktivieren zu können.

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

Photo Press conf EY USE (002)
14/10/2019

EY Luxembourg: Forte croissance du chiffre d’affaires de 8...

EY Luxembourg annonce ce jour une croissance de son chiffre d’affaires de 8,3%...

EY
JobsEurope

Gagner la «guerre des talents» - JobsEurope Sàrls lance u...

Les experts financiers peuvent désormais trouver leur futur emploi au Luxembour...

JobsEurope Sàrls
Mining Space Summit (003)
11/10/2019

Eurasian Resources Group devient un partenaire de premier pl...

Eurasian Resources Group (« ERG » ou « le Groupe »), l'un des principaux gro...

Eurasian Resources Group
P1044615 (002)
10/10/2019

Losch Truck, Van & Bus et Biogros partent ensemble vers un f...

Losch Truck, Van & Bus a symboliquement remis les clés d'un nouveau MAN eTGM à...

Losch
stock-acier-lifteurop-press (002)
10/10/2019

L’acier, un matériau 100 % recyclable

En tant qu’entreprise responsable, le développement durable en général et l...

Lifteurop
Olga Miler - Group Head of Marketing KBL epb (002)
10/10/2019 Personnalités

Olga Miler nommée Group Head of Marketing de KBL epb

La marketeuse entrepreneuse et expérimentée rejoint le groupe de banques priv...

KBL epb

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos