Doctena & Editus.lu, eine Partnerschaft im Dienste der Patienten

fr de

Hugues Langlet, CEO von Editus Luxemburg, und Patrick Kersten, CEO von Doctena, unterzeichneten einen Partnerschaftsvertrag, der sich zum Ziel gesetzt hat, allen Besuchern von editus.lu die Plattform Doctena zur Verfügung  zu stellen. Doctena ist seit 2013 in Luxemburg zur Buchung von Arztterminen in Betrieb und nun auch in Belgien, den Niederlanden, der Schweiz und in Deutschland verfügbar

<< Zurück
01/06/2017 | Partenariat
  • DSCN3600 ok

    (Von links nach rechts) Hr. Patrick Kersten, CEO von Doctena und Hr. Hugues Langlet, CEO von Editus Luxembourg

Als Marktführer für lokale Suche listet Editus alle Ärzte – Allgemeinmediziner und Fachärzte – in Luxemburg und ermöglicht ab sofort allen Nutzern, direkt auf editus.lu Arzttermine zu vereinbaren. Somit verfolgt Editus sein öffentliches Engagement und erweitert das Angebot durch den Zugriff auf diese neue praktische Dienstleistung des Alltags. Nutzer, die immer zahlreicher unsere mobile App verwenden – ca. 50% des Traffic – können von dieser neuen Funktion vollständig profitieren.

"Diese neue Kooperation ist das Ergebnis einer erfolgreichen Synergie im Dienste der Nutzer und aller Ärzte des Großherzogtums, die sich voll und ganz in unsere Entwicklungsstrategie einfügt. Wir arbeiten täglich daran, unsere marktführende Position in der lokalen Suche auszubauen, mit der Zielsetzung, den Besuchern einen qualitativen Inhalt zu bieten, der dem entspricht, was auf editus.lu gesucht wurde. Ab sofort besteht nicht nur die Möglichkeit, die Kontaktdaten eines Arztes zu suchen, sondern auch, einen Termin zu vereinbaren. Damit hat der Nutzer Zugang zu einer umfassenden Dienstleistung. Diese Kooperation mit Doctena bietet für alle Nutzer ein umfassendes, einzigartiges und innovatives Anwendererlebnis", bestätigt Hugues Langlet.

Editus.lu, die sich unter den meistbesuchtesten Seiten in Luxemburg auf Platz 4 befindet – mit Platz 1 unter den Informationsseiten – erfasst pro Monat mehr als 1,3 Millionen Besuche. Die Plattform Doctena, die bereits in Belgien, den Niederlanden, der Schweiz, in Deutschland und in Luxemburg seit 2013 in Betrieb ist, zählt insgesamt mehr als 7000 Ärzte, die in ganz Europa verfügbar sind. In Luxemburg erfasst Doctena über 210276 verfügbare Termine und 25 gesprochene Sprachen der Ärzte, die auf der Plattform gelistet werden. Dies entspricht einem von fünf Ärzten in Luxemburg. Diese Kooperation ermöglicht es Doctena ebenso, ihre Kräfte zu bündeln und die Sichtbarkeit unter den luxemburgischen Nutzern und Nutzern der Großregion signifikant zu erhöhen.

"Die Präsenz auf Editus bedeutet für Doctena, unser Versprechen einzuhalten, nämlich den Zugang zu medizinischer Versorgung zu vereinfachen. Ein Patient, der seinen Arzt auf Editus findet, kann jetzt direkt dessen verfügbare Termine einsehen. Mit 3 Klicks kann der Patient vollkommen sicher einen Termin online reservieren oder je nach Bedarf die angegebene Telefonnummer anrufen. " schildert Patrick Kersten, Gründer von Doctena.

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

ey
12/12/2019

Publication du Baromètre EY 2019 sur l’Attractivité de l...

EY vient de publier les résultats de la nouvelle édition de son baromètre dé...

EY
tempus

Voyages Emile Weber poursuit son expansion et lance deux pro...

Voyages Emile Weber poursuit sa stratégie de croissance avec deux nouveaux proj...

Voyages Emile Weber
BIL PLM hd

La BIL renforce son offre de produits d’investissement imm...

La Banque Internationale à Luxembourg élargit sa gamme de produits d’investi...

BIL
191211 Raisins Vin de Paille viirgepresst
11/12/2019

Vin de paille - Une spécialité d'exception

Ce matin, Matthias Lambert, le maître de Chai des Caves de Wellenstein a mis so...

Domaines Vinsmoselle
LT products
05/12/2019 Partenariat

LuxTrust et CDC ARKHINEO : de la signature électronique à ...

LuxTrust, expert européen des services de confiance numérique annonce aujourd...

Luxtrust
20191202 BIL payatpump1 (002)
02/12/2019 Partenariat

Faites le plein avec la BIL et CarPay-Diem !

La BIL s’est associée à la start-up CarPay-Diem pour lancer en exclusivité ...

BIL

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos