BIL - Woman Business Manager of the Year: Innovationspreis ausgeschrieben

fr en de

Die Banque Internationale à Luxembourg ist fest in Luxemburg verankert und unterhält enge Beziehungen zu kleinen und großen Unternehmen, Start-ups sowie Familienunternehmen. Aus diesem Grund ist es ihr eine Freude, den Wettbewerb Woman Business Manager of the Year auszurichten. Die Bank und ihre Partner, die Union der luxemburgischen Unternehmen (UEL), das Nationale Institut für nachhaltige Entwicklung und soziale Verantwortung (INDR), nyuko und Technoport, haben beschlossen, den Schwerpunkt der Ausgabe 2017 auf Innovation zu legen.

<< Zurück
19/01/2017 |
  • 20170119 WBMY BIL 2

Der Wettbewerb Woman Business Manager of the Year fand zum ersten Mal im Jahr 2006 statt. Hierbei werden herausragende Frauen ausgezeichnet, die mit ihrem Talent und ihrer Energie die Wirtschaft Luxemburgs vorantreiben. Das Ziel des Wettbewerbs? Es soll daran erinnert werden, dass Frauen in der Wirtschaftswelt eine wichtige Rolle spielen, und das weibliche Unternehmertum soll unterstützt werden.

2017 legen die BIL und ihre Partner den Schwerpunkt des Wettbewerbs auf Innovation. Die Jury, bestehend aus weiblichen und männlichen Mitarbeitern der BIL und ihrer Partner, wählt ein innovatives Projekt aus, das von einer Frau entwickelt wurde. Die Kandidatin kann entweder die Leiterin eines Start-ups oder eines luxemburgischen Unternehmens sein. Dabei kann es sich um ein neu gegründetes Unternehmen oder um ein Projekt in einem KMU oder einem großen Unternehmen handeln. Der Innovationspreis, zusammen mit einem Preisgeld in Höhe von 10.000 EUR, werden der Gewinnerin bei einem Festakt am 27. April 2017 feierlich übergeben.

Mit diesem Wettbewerb möchten wir die Talentvielfalt und die Kreativität von Frauen fördern“, erklärt Marcel Leyers, Chief of Corporate and Institutional Banking bei der BIL.

Bewerbungen für den Innovationspreis müssen bis zum 10. März 2017 auf www.wbmy.lu eingereicht werden. Jede Bewerberin muss dort ihr innovatives Projekt vorstellen, das die Wirtschaft Luxemburgs positiv beeinflussen sollte. Anschließend wird die Jury die fünf besten Kandidatinnen einladen, ihr Projekt zu präsentieren, und die Gewinnerin des Woman Business Manager of the Year-Wettbewerbs bekanntgeben.

Die Teilnahmebedingungen des Innovationspreises Woman Business Manager of the Year sind auf www.wbmy.lu verfügbar.

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

PresentationCamions-Direction
01/12/2020

Nouvelle flotte de camions et nouveau bâtiment à Wellenste...

Depuis mi-mars 2020, une maladie virale appelée Covid-19 tient notre pays, et l...

Domaines Vinsmoselle
Editus ilovemyshops luxembourg2-940x492
26/11/2020

« I love my Shops » lance un service de commande en ligne ...

En avril 2020, la société Editus Luxembourg lançait l&rsquo...

Editus
Eurasian Resources Group and its ecosystem attract international partners (002)
26/11/2020

Sberbank et Eurasian Resources Group se rejoignent pour dév...

Sberbank, une institution financière mondiale de premier plan, et Eurasian Reso...

Eurasian Resources Group
ING Orange Week
25/11/2020

ING remporte le prix "Best private bank in Luxembourg"

ING  Luxembourg a remporté le prix de la Meilleure banque privée au Luxembour...

ING Luxembourg
TB(5)(002)
24/11/2020 Personnalités

Losch Luxembourg annonce le départ de son CEO Damon Damiani...

Après plus de 25 années passées au sein du groupe Losch, Damon Damiani ouvre ...

Losch
BGL Bâtiment

BGL BNP Paribas et Visa lancent une nouvelle carte au Luxemb...

Faire des achats en ligne avec une carte de débit Visa, c’est désormais poss...

BGL BNP Paribas

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos