Das Netzwerk SIGFOX, das für das Internet der Dinge bestimmt ist, erweitert seine Reichweite nach Luxemburg

fr de

SIGFOX und seine zwei Partner, POST Luxembourg und RMS.lu, werden bis Ende 2015, das Schmalband-Netzwerk mit großer Reichweite landesweit bereitstellen.

<< Zurück
27/07/2015 | Partenariat
  • PT fibre

POST Luxembourg ist Luxemburgs führendes Telekommunikationsunternehmen und Anbieter von ICT-Dienstleistungen. RMS.lu hat sich spezialisiert auf die Entwicklung, Installation und den Support von automatischen Identifikations- und Mobilitätslösungen für öffentliche Unternehmen, Industrie und Handel.
SIGFOX, welches im Juni 2012 den Betrieb aufnahm, ist der einzige weltweite Anbieter eines Schmalband-Netzwerks, das für die Machine to Machine-Kommunikation (M2M) und das Internet der Dinge (IoT „Internet of Things“) vorgesehen ist. Mit einer Reichweite von über einer Million Quadratkilometer in Europa, erlaubt SIGFOX die Vernetzung einer Vielzahl von Anwendungen für ein spezifisch industrielles sowie ein breiteres öffentliches Publikum.

Die Konnektivitäts-Lösung SIGFOX ergänzt bestehende Mobilfunksysteme mit hoher Bandbreite, die auf die datenintensive Nutzung von Smartphones und anderen mobilen Elektronikgeräten ausgelegt sind. Sie erlaubt eine wirtschaftliche, energieeffiziente Zwei-Wege-Übertragung von kleinen Datenmengen auf lange Distanzen, und ermöglicht dadurch eine breite Einführung von IoT- und Maschine-zu-Maschine Lösungen. Die Lebensdauer von Batterien und vernetzten Geräten wird erheblich gesteigert.

Im Großherzogtum Luxemburg wurden die ersten SIGFOX Sendestationen von POST Luxembourg und RMS.lu bereits im Frühjahr 2015 in Luxemburg-Stadt und Ettelbrück in Betrieb genommen. Verschiedene Anwendungen wurden auch schon mit Erfolg getestet. Das SIGFOX-Netzwerk deckt aktuell 30% der Population in Luxembourg ab und wird bis Ende 2015 auf das ganze Land ausgeweitet. POST Luxembourg und RMS.lu werden schlüsselfertige Lösungen anbieten, welche es Regierungsstellen, Unternehmen und anderen Nutzern erlaubt, innovative Anwendungen zum Beispiel in den Bereichen Transport und Smart-City (Wasserzähler, Parkraumbewirtschaftung mit Anzeige freier Parkplätze, Asset Tracking, Luftqualitätsmessungen,…), Gesundheits- und Versicherungswesen,… anzubieten.

„Zusätzlich zu der Bereitstellung dieser grundlegenden IoT-Services arbeiten POST Luxemburg und RMS.lu zusammen mit den luxemburgischen Entwicklern und Unternehmen daran, das IoT-Ökosystem auszubauen und alle möglichen Arten an neuen Geräten und Anwendungen zu konzipieren“, sagte Jean-Marie SPAUS, stellvertretender Generaldirektor von POST Luxembourg und Direktor von POST Telecom S.A. „Das SIGFOX-Netzwerk ist eine hervorragende Ergänzung unserer 3G und 4G Breitbandangebote und ermöglicht uns die Bereitstellung einer effizienten und kostengünstigen Konnektivität für Objekte, die auf den intermittierenden Versand von kurzen Nachrichten auf Bedarfsbasis ausgelegt sind.“
„Durch die Bereitstellung des SIGFOX-Netzwerks erhalten wir eine Infrastruktur zur Unterstützung der Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit der luxemburgischen Wirtschaft“, sagte Carlo POSING, Managing Direktor von RMS.lu.

Luxemburg ist in diesem Jahr nach Portugal, Belgien und Dänemark das vierte europäische Land, für das die SIGFOX-Netzbetreiber Pläne zur Einführung des Netzwerks angekündigt haben. In Frankreich, Spanien, Großbritannien und den Niederlanden ist das Netzwerk bereits in Betrieb, sowie in anderen großen Städten auf der ganzen Welt. Das Unternehmen geht davon aus, dieses Jahr bald weitere Partnerschaften in Europa, Asien, den USA und Südamerika ankündigen zu können.

„Diese Netzwerkbereitstellung in Luxemburg macht die riesigen Vorteile deutlich, die SIGFOX für Anbieter kabelloser Breitbandleistungen und Unternehmen wie RMS.lu bietet“, sagte Rodolphe Baronnet-Frugès, SIGFOX Executive Vice President Networks and Operators. „POST Luxembourg verfügt bereits über eine landesweite Infrastruktur, über die sich eine Bereitstellung des IoT-Netzwerks vorantreiben lässt, das die heutigen bandbreitenintensiven Datendienste für die Kunden durch eine kostengünstige und energieeffiziente Option für Millionen angebundener Objekte strategisch ergänzt. RMS.lu weiß um das riesige Geschäftspotenzial, das sich den Nutzern seiner Produkte und Lösungen in den Bereichen Versorgung, Industrie und Handel über das SIGFOX-Netzwerk eröffnet

Zurück nach oben | << Zurück

Communiqués liés

ey
12/12/2019

Publication du Baromètre EY 2019 sur l’Attractivité de l...

EY vient de publier les résultats de la nouvelle édition de son baromètre dé...

EY
tempus

Voyages Emile Weber poursuit son expansion et lance deux pro...

Voyages Emile Weber poursuit sa stratégie de croissance avec deux nouveaux proj...

Voyages Emile Weber
BIL PLM hd

La BIL renforce son offre de produits d’investissement imm...

La Banque Internationale à Luxembourg élargit sa gamme de produits d’investi...

BIL
191211 Raisins Vin de Paille viirgepresst
11/12/2019

Vin de paille - Une spécialité d'exception

Ce matin, Matthias Lambert, le maître de Chai des Caves de Wellenstein a mis so...

Domaines Vinsmoselle
LT products
05/12/2019 Partenariat

LuxTrust et CDC ARKHINEO : de la signature électronique à ...

LuxTrust, expert européen des services de confiance numérique annonce aujourd...

Luxtrust
20191202 BIL payatpump1 (002)
02/12/2019 Partenariat

Faites le plein avec la BIL et CarPay-Diem !

La BIL s’est associée à la start-up CarPay-Diem pour lancer en exclusivité ...

BIL

Il n'y a aucun résultat pour votre recherche

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. OK Mehr Infos